Start > News zu DACH

News zu DACH

Simon Dach war ein deutscher Dichter der Barockzeit.

Finanzinvestoren kaufen immer mehr Zahnarztpraxen auf

Investmentgesellschaften, Hedgefonds und Private-Equity-Gesellschaften kaufen immer mehr Zahnarztpraxen in Deutschland auf. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochsausgaben) berichtet. Demnach sind mittlerweile 75 zahnmedizinische Versorgungszentren mehrheitlich in der Hand von Finanzinvestoren. Vor zwei Jahren waren es erst 29. Der Anteil …

Jetzt lesen »

Studie: Pflegebeitrag wird weiter steigen

Die erst zu Beginn des Jahres gestiegenen Beiträge zur Pflegeversicherung werden wohl schon in naher Zukunft weiter angehoben werden müssen. Eine Studie im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung, über die die „Süddeutsche Zeitung“ (Mittwochsausgabe) berichtet, zeigt, dass der Beitrag in sechs Jahren wieder steigen muss, um die Kosten zu decken. Zwischen den …

Jetzt lesen »

Arbeitsminister will Debatte über Hartz-IV-Reformen „entgiften“

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich für Abmilderungen bei den Hartz-IV-Sanktionen ausgesprochen. „Sanktionen, die nicht helfen und Menschen unnötig verunsichern, sollten wir abschaffen. Ich bin etwa dafür, dass man das Geld für die Wohnung nicht mehr streichen kann“, sagte er der „Bild“ (Montagsausgabe). „Niemand sollte Angst haben müssen, sein Dach …

Jetzt lesen »

Hofreiter: „Es braucht einen Neustart bei der Bahn“

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter fordert einen Neuanfang bei der Deutschen Bahn. Sie müsse sich wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, sagte Hofreiter der „Passauer Neuen Presse“ (Montagsausgabe). „Jetzt muss dringend umgesteuert werden. Es braucht einen Neustart bei der Bahn“, so der Grünen-Fraktionschef weiter. Der Konzern sei in viele verschiedene Gesellschaften aufgesplittert. Das …

Jetzt lesen »

Bundesregierung will raschen Konzernumbau bei Deutscher Bahn

Die Bundesregierung plant angesichts der anhaltenden Probleme bei der Deutschen Bahn (DB) eine grundlegende Reform des Staatsunternehmens. „Wir sind besorgt darüber, wie der DB-Vorstand das System Bahn fährt. Mit der Leistung kann man nicht zufrieden sein“, sagte der Beauftragte der Bundesregierung für den Schienenverkehr, Enak Ferlemann (CDU), der „Welt am …

Jetzt lesen »

Jeder fünfte Arme in Deutschland lebt in einer feuchten Wohnung

Jeder fünfte Arme in Deutschland lebt in einer feuchten Wohnung. Das geht aus Zahlen des Europäischen Statistikamts Eurostat hervor, über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagsausgaben) berichtet. Demnach lebten im vergangenen Jahr hierzulande 21,2 Prozent der Menschen mit einem Einkommen von weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens in einer zu …

Jetzt lesen »

Fälle von Baumängeln nehmen deutlich zu

Die Fälle von Baumängeln haben in Deutschland erheblich zugenommen. Die Zahl der Versicherungsschäden hat sich zwischen 2009 und 2016 fast verdoppelt. Das geht aus einem Bericht hervor, die der Bauherren-Schutzbund und das Institut für Bauforschung in der kommenden Woche präsentiert und über den der „Spiegel“ berichtet. In der Studie werden …

Jetzt lesen »

BfV-Personalie: Gespaltenes Echo bei Bundestagsfraktionen

Der Linken-Bundestagsabgeordnete und Geheimdienstexperte André Hahn sähe eine Beförderung des bisherigen Vizepräsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Thomas Haldenwang, zum Präsidenten und Nachfolger von Hans-Georg Maaßen kritisch. „Mich würde diese Personalentscheidung sehr überraschen“, sagte Hahn dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochsausgaben). „Das wäre kein Neustart und das falsche Signal“, so der Linken-Politiker …

Jetzt lesen »

Syrien-Gipfel in Istanbul: EU-Kommission will Jordanien einbeziehen

Nach dem Willen der Brüsseler EU-Kommission sollte auch Jordanien bei den Verhandlungen über die Zukunft Syriens künftig eine Rolle spielen. „Ich bin überzeugt, dass der Westen bei den Verhandlungen über die Zukunft Syriens Jordanien einbeziehen und als Vermittler nutzen sollte. Jordanien wäre wahrscheinlich von allen Ländern in der Region der …

Jetzt lesen »