Start > China > Hanwha SolarOne betritt dynamisch den Energiespeichermarkt durch Partnerschaft mit Silent Power

Hanwha SolarOne betritt dynamisch den Energiespeichermarkt durch Partnerschaft mit Silent Power

Santa Clara - Hanwha SolarOne Co. Ltd. (Hanwha SolarOne), einer der 10 weltweit führenden Hersteller von kostengünstigen und qualitativ hochwertigen Photovoltaik („PV“) Zellen und Modulen, gab heute eine strategische Partnerschaft mit Silent Power, dem innovativen Hersteller von Energiespeichersystemen, bekannt.

„Hanwha SolarOne baut derzeit die Solarwirtschaft der Zukunft mit gezielten strategischen Partnerschaften wie dieser mit Silent Power auf. Dadurch wird das Produktportfolio von Hanwha SolarOne erweitert und unser Ziel unterstützt, der innovativste, flexibelste und zuverlässigste Partner unserer Kunden zu sein.“

Die Hanwha Group, eine der zehn führenden Unternehmensgruppen Koreas, führte die Finanzierungsrunde der Serie B von Silent Power mit einer Investition in Höhe von 8 Mio. US-Dollar an. Die Investition in Silent Power ist ein dynamischer Schritt in einen bedeutenden nachgelagerten Markt und legt das Fundament für eine starke Partnerschaft. Ferner wird dadurch das Netzwerk von Hanwha Solar verstärkt und das Solarangebot der Hanwha Group vergrößert.

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft erfolgt eine Co-Marketingstrategie, um die hoch qualitativen Photovoltaik-Module von Hanwha SolarOne gemeinsam mit dem von Silent Power vertriebenen Energiespeichergerät, der OnDemandTM Energy Appliance, als komplettes Solaranlage- und Energiespeichersystem für den Wohnungs-, Gewerbe- und industriellen Markt anzubieten. Das erste gebündelte Produktangebot ist spätestens im September diesen Jahres erhältlich.

„Wir wissen von unseren Kunden, dass die Energiespeicherung von wesentlicher Bedeutung ist, um das gesamte Potenzial von erneuerbaren Energien auszuschöpfen. Sie ermöglicht ein intelligenteres und zuverlässiges Energienetz und erzielt einen Mehrwert für eine Solaranlage“, so Charles Kim, President von Hanwha SolarOne. „Hanwha SolarOne baut derzeit die Solarwirtschaft der Zukunft mit gezielten strategischen Partnerschaften wie dieser mit Silent Power auf. Dadurch wird das Produktportfolio von Hanwha SolarOne erweitert und unser Ziel unterstützt, der innovativste, flexibelste und zuverlässigste Partner unserer Kunden zu sein.“

Die Fähigkeit, Energie für eine spätere Nutzung zu speichern, erhöht den Wert von Solar-PV durch die Stabilisierung der intermittierenden Solarenergiegewinnung und der Dämmung von Spitzenbedarfszeiten im gesamten Netz. Die primäre Energieerzeugung aus Solar-PV während der intensivsten Sonnenstunden, in der Regel zwischen 9.00 und 15.00 Uhr, deckt sich nicht immer mit der Maximalnachfrage nach Energie. Durch die Speicherung von überschüssiger, in den primären Sonnenstunden erzeugter Energie, kann diese zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden, entweder lokal, durch den Eigentümer des Systems oder durch die Energieversorgungsgesellschaft vor Ort, um das Stromnetz in den Spitzenzeiten mit Energie zu versorgen. Die OnDemand Energy Appliance liefert dem Eigentümer zudem Reservestrom bei Netzausfällen.

„Das aus der innovativen OnDemand Energy Appliance und den hoch qualitativen Solar-PV-Anlagen von Hanwha SolarOne bestehende Gesamtangebot liefert ein wertvolles System mit 'verteilter' Energie für Verbraucher, die eine Lösung im Bereich der erneuerbaren Energien wünschen“, so Todd Headlee, Chief Executive Officer von Silent Power. „Die globale strategische Partnerschaft mit einem Marktführer wie Hanwha SolarOne wird dazu beitragen, den umfangreicheren kommerziellen Einsatz der Energiespeichertechnologie von Silent Power voranzutreiben.“

Über Hanwha SolarOne

Hanwha SolarOne ist ein globaler Anbieter von Energielösungen im Solarbereich und führender Hersteller von Silizium, Ingots, Wafern sowie Photovoltaik-Zellen und -Modulen. Als Flaggschiff der koreanischen Hanwha Gruppe - eines der Fortune 500 Unternehmen - bietet Hanwha SolarOne nicht nur höchste Produktqualität, sondern auch umfangreiche wertschöpfende Dienstleistungen wie gemeinsame Projektentwicklung, Projektfinanzierung und Co-Marketing. Als globaler Anbieter von Solarenergielösungen pflegt Hanwha SolarOne eine starke weltweite Präsenz und beschäftigt Mitarbeiter in Europa, Nordamerika und Asien. Hanwha SolarOne handelt im Sinne einer umweltbewussten und nachhaltigen Unternehmensphilosophie und engagiert sich im freiwilligen Photovoltaik Recycling Programm sowie verschiedenen globalen und lokalen Entwicklungsprojekten. Durch die vollständig integrierten Solarlösungen liefert Hanwha SolarOne seinen Kunden eine Spitzenqualität, wobei das Ziel des Unternehmens darin besteht, neue Standards bei Innovationen und Wertschöpfung zu setzen, indem die Bedeutung eines vertikal integrierten Unternehmens neu definiert wird.

Über die Hanwha Group

Die 1952 gegründete Hanwha Group ist eine führende koreanische Unternehmensgruppe mit 53 verbundenen Unternehmen und 78 globalen Netzwerken in den drei großen Sektoren Fertigung/Bau, Finanzen und Dienstleistungen/Freizeit. Im Jahr 2011 verfügte die Hanwha Group über Vermögenswerte in Höhe von 87,7 Mrd. US-Dollar und erzielte einen Gesamtumsatz von 31,6 Mrd. US-Dollar. Mit ihrem strategischen Schwerpunkt auf erneuerbaren Energien und globaler Expansion konnte die Hanwha Group erfolgreiche Schritte in Richtung Solarenergie, wiederaufladbare Energien und Biosimilars verwirklichen. Die Hanwha Group hat außerdem ihre globale Präsenz in Europa, China, Südostasien, dem Nahen Osten und den USA ausgebaut.

Hier nachlesen ...

Ex-Offizier Franco A. wird angeklagt

Dem unter Terrorverdacht stehenden ehemaligen Bundeswehr -Offizier Franco A. wird wohl der Prozess gemacht. Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.