Start > News zu Jair Bolsonaro

News zu Jair Bolsonaro

1988 begann seine öffentliche politische Karriere mit der Wahl zum Stadtrat in Rio de Janeiro für den Partido Democrata Cristão (PDC). Bei den Wahlen im Jahre 1990 gewann er ein Kongressmandat für den PDC, das er für vier weitere Amtszeiten halten konnte. Er gehörte einigen weiteren politischen Parteien Brasiliens an. Im Jahr 2014 war er der Kongressabgeordnete mit den meisten Stimmen in Rio de Janeiro. Am 28. Oktober 2018 wurde er zum Präsidenten von Brasilien gewählt.

Habeck: Bundesregierung soll Druck auf Brasilien ausüben

Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung und die EU aufgefordert, wegen der verheerenden Brände im Amazonas wirtschaftlichen Druck auf Brasilien auszuüben. "Deutschland und Europa dürfen dem nicht tatenlos zuschauen. Sie müssen das Mercosur-Abkommen stoppen und so den Druck auf Brasilien erhöhen", sagte Habeck den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben). In Brasilien …

Jetzt lesen »

Waldbrände im Amazonas setzen Brasiliens Regierung unter Druck

Im südamerikanischen Amazonas-Gebiet weiten sich Waldbrände immer weiter aus - die brasilianische Regierung gerät unter Druck. Umweltorganisationen und Forscher meldeten sich in den letzten Tagen zu Wort, die Brände seien von Viehzüchtern und Holzfällern gelegt worden, die das Land roden und nutzen wollen, womöglich ermutigt vom wirtschaftsfreundlichen Präsidenten des Landes. …

Jetzt lesen »

Bolsonaro: Umweltschützer schuld an Waldbränden

In Brasiliens Amazonas-Region wüten die schlimmsten Brände seit Jahren. Der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro macht Umweltschützer als Urheber verantwortlich. Bolsonaro will durch Abholzung am Amazonas neue Flächen für Landwirtschaft und Bergbau schaffen.

Jetzt lesen »

Bolsonaro: Merkel soll lieber Deutschland aufforsten

Deutschland und Norwegen streichen Brasilien Hilfen für den Regenwald, weil der immer schneller abgeholzt wird. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ist davon wenig beeindruckt. Bundeskanzlerin Angela Merkel solle mit dem Geld lieber die Wälder in Deutschland aufforsten, empfiehlt er.

Jetzt lesen »

Brazil’s lower chamber votes on second round of pension reforms

Brazils lower chamber votes on second round of pension reforms 1565233270 310x205 - Brazil's lower chamber votes on second round of pension reforms

Brazil's Chamber of Deputies votes on a second round of controversial pension reforms, which would introduce a minimum retirement age and increase contributions over a longer period of time -- crucial to President Jair Bolsonaro's ability to deliver on other promised measures to shake up the economy. IMAGES

Jetzt lesen »

Amazonas-Repräsentanten loben „Fridays for Future“-Bewegung

Amazonas Repraesentanten loben Fridays for Future Bewegung 310x205 - Amazonas-Repräsentanten loben "Fridays for Future"-Bewegung

Greta Thunberg und ihre Anhänger sind sehr wichtig für die Welt und das Klima. Diese Auffassung vertreten drei wichtige Repräsentanten der Bevölkerung in der Amazonasregion, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). José Gregorio Diaz Mirabal, selbst ernannter Präsident von Amazonien, sein Vizepräsident Tuntiak Katan und sein Außenminister Juan Carlos Jintiach …

Jetzt lesen »