Start > News zu Netflix

News zu Netflix

Netflix, Inc. (von Net, kurz für Internet und flicks als umgangssprachlicher Ausdruck für ‚Filme‘) ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich mit dem kostenpflichtigen Streaming und der Produktion von Filmen und Serien beschäftigt. Es wurde von Reed Hastings und Marc Randolph 1997 in Los Gatos (Kalifornien) gegründet und agierte zunächst als Online-Videothek mit dem Versand von Filmen auf DVD und Blu-ray an seine Abonnenten. Im Jahr 2007 stieg Netflix ins Video-on-Demand-Geschäft ein und machte die Inhalte per Streaming für Abonnenten zugänglich. Im März 2019 hatte Netflix weltweit knapp 150 Millionen Abonnenten.

Netflix wurde am 29. August 1997 von Marc Randolph und Reed Hastings als Alternative zu den bestehenden Videotheken mit 2,5 Millionen Dollar Startkapital gegründet.

Studie: Obergrenze für Video-Streaming bei 23 Euro im Monat

Im hart umkämpften Streaming-Markt scheint es für deutsche Kunden eine finanzielle Obergrenze zu geben. Das ergab eine Studie der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), über die der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe berichtet. Nutzer von Netflix, Amazon Prime Video und anderen Streaming-Diensten wollen demnach insgesamt maximal 23 Euro im Monat …

Jetzt lesen »

Weihnachten 2019: Das sind die besten Netflix-Filme zum Einstimmen

Was wäre Weihnachten ohne die passenden Filme, um sich auf die besinnliche Jahreszeit einzustimmen? Jedes Jahr begeistern uns Klassiker wie „Santa Clause“, „Kevin - Allein zu Haus“ oder „Der kleine Lord“ aufs Neue. Doch es müssen nicht unbedingt immer die Weihnachtsklassiker sein – Netflix bietet neben All-Time-Favorites auch neue Filme …

Jetzt lesen »

Kino-Trailer: „Die zwei Päpste“

Anthony Hopkins und Jonathan Pryce sind "Die zwei Päpste": Die Netflix-Produktion über das Verhältnis von Papst Benedikt zu seinem Nachfolger Franziskus ist grandioses Schauspieler-Kino, wie man es nur noch selten zu sehen bekommt.

Jetzt lesen »