Start > Finanznachrichten – aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Finanznachrichten – aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Tagesaktuelle Finanznachrichten und News über Börse, Aktien, Unternehmen, Banken. Aktuelle Finanz-Nachrichten lesen.

US-Börsen im Plus – Trump feiert Höchststände

Die US-Börsen haben am Freitag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 28.015,06 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,22 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.140 Punkten im Plus gewesen (+0,88 Prozent), …

Jetzt lesen »

Neuer Ärger für Wirecard

Der Finanzdienstleister Wirecard sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt. Der "Spiegel" berichtet, der Hedgefonds Greenvale habe bei der Finanzaufsicht BaFin Beschwerde gegen Wirecard wegen irreführender Informationen eingereicht. Dabei geht es laut Bericht um eine Anleihe über 500 Millionen Euro, für deren Sicherheit fünf Wirecard-Gesellschaften mit ihren Vermögenswerten garantieren, schreibt das Magazin. …

Jetzt lesen »

DAX beendet Freitagshandel freundlich – Positive Signale aus China

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.166,58 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,86 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Auch Wochensicht bleibt ein Minus von etwa einem halben Prozent. Wie schon so oft in den letzten Wochen wurden die Kursgewinne gestützt von der …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – FMC-Aktie lässt kräftig nach

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.080 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachter sehen die ermutigenden Äußerungen aus China im Handelsstreit mit den USA als Grund für die positive Stimmung unter …

Jetzt lesen »

Trump beruhigt Märkte – US-Börsen im Plus

Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 27.649,78 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,53 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der breiter gefasste S&P 500 schloss mit rund 3.110 Punkten (+0,65 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 am …

Jetzt lesen »

Ausblick 2020: Wie entwickelt sich die Weltwirtschaft?

Die Aussichten für die Weltwirtschaft zeigen in verschiedene Richtungen. Bislang haben die Zentralbanken im Laufe dieses Jahres die Verlangsamung des Wachstums abwenden können. Kommt es nicht zu unerwarteten Schocks, rechnen wir damit, dass die Zentralbanken in den USA und im Euro-Raum in der Lage sein werden, 2020 das Wachstum zu …

Jetzt lesen »

Maschmeyer warnt vor Crash des Finanzsystems

Ex-AWD-Chef Carsten Maschmeyer hat vor den Folgen der Niedrigzinspolitik gewarnt. "Das billige Geld ist wie eine Droge, die verabreicht wird, die man irgendwann reduzieren muss - und dann kommen Entzugserscheinungen. Ich glaube ganz generell, dass wir auf einen großen Crash im Finanzsystem hinauslaufen", sagte Maschmeyer der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). In …

Jetzt lesen »

Italiens Notenbankchef gegen dauerhaften Einsatz von Minuszinsen

Der italienische Notenbankchef Ignazio Visco hat sich gegen den langfristigen Einsatz von Minuszinsen ausgesprochen. Sie hätten zwar bisher ganz gut gewirkt, aber einen dauerhaften Einsatz könne er "nicht empfehlen", sagte er dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Aus seiner Sicht haben sie kaum zu einer lebhafteren Kreditnachfrage geführt. Er fügte hinzu: "Ich bevorzuge …

Jetzt lesen »

DAX zum Wochenausklang wenig verändert – Deutliches Plus bei Eon

Zum Wochenausklang hat der DAX eine Berg- und Talfahrt hingelegt und ist am Ende wieder etwa da rausgekommen, wo er gestartet war. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.236,38 Punkten berechnet, ein leichtes Minus in Höhe von 0,07 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Ganz anders sah es bei Papieren von …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag kaum verändert – Heidelbergcement-Aktie hinten

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 13.240 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,02 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen am Mittag die Wertpapiere von Eon mit kräftigen Kursgewinnen von über zwei …

Jetzt lesen »

Handelsverband will digitalen Euro

Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert vor dem EU-Finanzministertreffen am 5. Dezember die Einführung eines digitalen Euros. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" unter Berufung auf Briefe, die der Verband an Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) geschickt hat. "Große Kreditkartenunternehmen nutzen ihre Position seit Jahren aus und haben …

Jetzt lesen »