Wolfgang Huber

Wolfgang Huber ist ein deutscher evangelischer Theologe. Er bekleidete von 1994 bis 2009 das Amt des Bischofs der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und war von 2003 bis 2009 als Nachfolger von Manfred Kock Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Deutschland

Ethiker warnen vor Normalisierung professioneller Suizidassistenz

Der langjährige EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber und der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats Peter Dabrock warnen vor einer Normalisierung professioneller Suizidassistenz.…

Weiterlesen
Deutschland

„Petersburger Dialog“ tagt erstmals in Berlin

Das deutsch-russische Gesprächsforum „Petersburger Dialog“ wird in diesem Jahr erstmals in Berlin stattfinden. Laut eines Berichts der „Bild“ treffen sich…

Weiterlesen
Deutschland

Ex-Innenminister Schily lobt Merkels Entscheidung zu Böhmermann

Im Fall Böhmermann stellt sich der ehemalige Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hinter die Entscheidung von Bundeskanzlerin Merkel, ein Strafverfahren nach…

Weiterlesen
Deutschland

Von der Leyen springt Merkel in Flüchtlingsdebatte bei

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Flüchtlingsdebatte beigesprungen. „Wir schaffen das, wenn wir…

Weiterlesen
Deutschland

Wolfgang Huber warnt vor fundamentalistischem Islam in Europa

Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, warnt vor einem Erstarken des fundamentalistischen Islam in Europa…

Weiterlesen
Deutschland

Altbischof Huber warnt Kirche vor belehrendem Ton gegenüber Unternehmern

Berlin – Der evangelische Altbischof Wolfgang Huber hat die Kirche davor gewarnt, gegenüber Unternehmern und Führungskräften der Wirtschaft einen belehrenden…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"