Start > Unternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen > Rorsted will Adidas zum führenden Digitalkonzern umbauen
rorsted will adidas zum fuehrenden digitalkonzern umbauen 660x330 - Rorsted will Adidas zum führenden Digitalkonzern umbauen

Rorsted will Adidas zum führenden Digitalkonzern umbauen

Der Sportartikelhersteller Adidas soll nach dem Willen von Vorstandschef Kasper Rorsted zum führenden Digitalunternehmen in Deutschland umgebaut werden. "Adidas soll der digitale Konzern werden", sagte er dem "Focus". "Ich will, dass nicht nur die besten Designer zu Adidas kommen, sondern auch die besten IT-Köpfe." Alle müssten "ganz neu denken", mahnte Rorsted. Die Digitalisierung biete dem Unternehmen und den Kunden ungeheure Möglichkeiten. Als Beispiel nannte Rorsted den personalisierten Schuh. "Den sollen Kunden künftig speziell nach ihren Wünschen und Anforderungen bestellen und nach kurzer Zeit in einer Filiale abholen können oder geliefert bekommen. Um diesen Prozess zu entwickeln, brauchen wir IT-Spezialisten, die beides können: Programmieren und kreativ sein", sagte Rorsted. Den Preis für diese digitalen Schuhe "dürfte bei mehr als 200 Euro liegen", erklärte der Adidas-Chef. "Für uns sind solche Innovationen wichtig, weil wir die Technik, mit der wir die Produkte herstellen, sukzessive in unsere gesamte Fertigung integrieren." Foto: Tastatur, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Enel steigt in deutschen Markt fuer E Ladestationen ein 310x165 - Enel steigt in deutschen Markt für E-Ladestationen ein

Enel steigt in deutschen Markt für E-Ladestationen ein

Italiens größter Energiekonzern Enel steigt mit seinem Tochterunternehmen Enel X in den deutschen Markt für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.