Health

Alzheimer durch schlechte Mundhygiene – Zahnfleischbakterien könnten Grund für Demenz sein

Zähneputzen schützt wohl nicht nur vor Karies, sondern auch vor Alzheimer. Forscher Stephen Dominy vom Pharmaunternehmen Cortexyme in San Francisco und seine Kollegen glauben, den Beleg für einen Zusammenhang zwischen Mundhygiene und Demenz entdeckt zu haben.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close