DIW

News

DIW warnt vor Kollaps des Rentensystems

Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, warnt vor einem zeitnahen Kollaps des deutschen Rentensystems. „Die Politik…

Weiterlesen
News

DIW-Studie: EZB-Geldpolitik verteilt Einkommen um

Die Leitzinsveränderungen der Europäischen Zentralbank (EZB) haben nicht nur eine Wirkung auf die Preisstabilität, sondern nach Ansicht des Deutschen Instituts…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Pandemie traf Mütter psychisch härter als Väter

Mütter haben während der Pandemie deutlich häufiger unter depressiven Verstimmungen gelitten als Väter und sich häufiger überfordert gefühlt. Das ist…

Weiterlesen
Deutschland

DIW-Studie: Superreiche jetzt noch reicher

Die Vermögen des reichsten Prozents der Haushalte in Deutschland sind zwischen 2013 und 2018 um fast die Hälfte gewachsen –…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: RKI unterschätzt Impfquote

Eine neue Umfrage zu den Corona-Impfungen in Deutschland nährt die Zweifel an den offiziellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI). 75 Prozent…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Arbeiter sterben vier Jahre früher als Beamte

Beamte leben im Schnitt mehr als vier Jahre länger als Arbeiter. Das berichtet der „Spiegel“ unter Berufung auf eine noch…

Weiterlesen
News

Studie: Steuersenkungen für Mittelschicht kosten Milliarden

Die steuerliche Entlastung der Mittelschicht geht mit erheblichen Einnahmeausfällen für den Staat einher. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie…

Weiterlesen
Deutschland

Umweltbundesamt-Chef fordert nach Unwetter konsequenten Klimaschutz

Der Chef des Umweltbundesamts, Dirk Messner, fordert nach der Unwetter-Katastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz konsequenten Klimaschutz. „Wer zurzeit im Westen…

Weiterlesen
News

DIW für digitalen Euro

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält die Einführung des digitalen Euro für folgerichtig in einer…

Weiterlesen
Deutschland

Linnemann verteidigt Laschets Absage an Steuererleichterungen

Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann hat die Absage von Kanzlerkandidat Armin Laschet (beide CDU) an Steuererleichterungen trotz gegenteiliger Pläne im eigenen Wahlprogramm…

Weiterlesen
Deutschland

DIW: Steuersenkungen der Union kosten mindestens 30 Milliarden Euro

Die im Wahlprogramm der Union geplanten Steuersenkungen verursachen nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) Einnahmeausfälle von mindestens 30…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"