ISIS

Isis ist eine Göttin der ägyptischen Mythologie. Sie war die Göttin der Geburt, der Wiedergeburt und der Magie, aber auch Totengöttin. Sie erscheint erstmals in Inschriften des Alten Reiches. Popularität und Ansehen erlangte sie, gemeinsam mit ihrem Gemahl Osiris und ihrer Zwillingsschwester Nephthys, durch den sogenannten Osiris-Mythos und den Isis-Hymnus. Isis wurde noch von den in Ägypten lebenden Griechen und Römern bis in die christliche Zeit hinein verehrt.

News

Pentagon gibt Tötung von bis zu zehn Zivilisten in Kabul zu

Das US-Verteidigungsministerium hat zugegeben, bei einem Drohnenangriff in Kabul Ende August versehentlich bis zu zehn Zivilisten und nicht Isis-K-Terroristen getötet…

Weiterlesen
Deutschland

Sicherheitsbehörden rechnen mit Zulauf für IS in Afghanistan

Die Deutschen Sicherheitsbehörden rechnen damit, dass die IS-Gruppierung ISIS-K in Afghanistan künftig vermehrt Zulauf von Islamisten weltweit erhalten und den…

Weiterlesen
News

Biden befürchtet weiteren Anschlag in kommenden 36 Stunden

US-Präsident Joe Biden befürchtet einen weiteren Anschlag am Kabuler Flughafen. „Die Lage vor Ort ist nach wie vor äußerst gefährlich…

Weiterlesen
Deutschland

Unionspolitiker: Effektiver BND wichtiger denn je

Der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Mathias Middelberg, hält einen handlungsfähigen Auslandsnachrichtendienst für wichtiger denn je. „Die Bombenanschläge am…

Weiterlesen
News

Stoltenberg: Auch Biden wird Verteidigungsausgaben einfordern

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg erwartet vom künftigen US-Präsidenten Joe Biden anhaltenden Druck auf die Bündnispartner, ihre Verteidigungsausgaben zu erhöhen. Der scheidende…

Weiterlesen
News

Libyen-Krieg: Italiens Außenminister sieht Gefahr einer neuen Flüchtlingskrise

Italiens Außenminister Luigi Di Maio von der Fünf-Sterne-Bewegung warnt vor einem doppelten Sicherheitsrisiko für Europa, sollte die beschlossene EU-Mission zur…

Weiterlesen
News

Autonome Kurden wollen Bundeswehr-Verbleib im Irak

Der Außenminister der autonomen Region Kurdistan, Falah Mustafa, hat an die deutsche Bundesregierung appelliert, trotz der jüngsten Raketenangriffe des Iran…

Weiterlesen
News

Deutschland sucht Gespräch mit Iran: Lage „unberechenbar“

Nach der Tötung des iranischen Generals Qasem Soleimani hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) direkte Gespräche mit dem Iran angekündigt. Maas…

Weiterlesen
News

Stoltenberg weist Forderung nach NATO-Ausschluss der Türkei zurück

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die Forderung nach einem Ausschluss der Türkei aus dem transatlantischen Bündnis zurückgewiesen. „Als Wertebündnis sind wir…

Weiterlesen
News

NATO-Generalsekretär: Bagdadis Tod nicht das Ende vom IS

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat eindringlich davor gewarnt, die „großen Fortschritte“ im Kampf gegen den sogenannten „Islamischen Staat“ (IS) in Syrien…

Weiterlesen
News

Gabriel räumt Fehler bei Syrien-Politik ein

Nach dem angekündigten Abzug der US-Truppen aus Nordsyrien hat der ehemalige Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) Fehler in der deutschen Syrien-Politik…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"