Bau

Die Bauwirtschaft (auch das Baugewerbe) ist ein Wirtschaftszweig, der Planungs-, Ausführungsleistungen und Veränderung an Bauwerken erbringt. Maßgeblicher Träger der Bauwirtschaft sind die Bauunternehmen der verschiedenen Gewerke. Nicht Teil der Bauwirtschaft sind die Baustoffindustrie, Baubehörden und Bauforschungsinstitute sowie Bauträgergesellschaften. Der Bauwirtschaft kommt eine bedeutende Rolle für die Gesamtwirtschaft zu.

Der Begriff Bauwesen bezeichnet ein Fachgebiet, das sich mit der Gesamtheit der Vorgänge und Einrichtungen bei der Errichtung von Bauten auseinandersetzt.

Der Begriff umfasst alle Themen, Arbeitsbereiche und Fachdisziplinen, die mit dem Bauen zu tun haben, sowohl die Beteiligten des Bauprozesses als auch die gesamte Bauwirtschaft, Architektur und Bautechnik. Die einzelnen Fachdisziplinen dagegen betrachten das Bauen in der Regel unter bestimmten Blickwinkeln. So stehen im Bauingenieurswesen eher technische Fragen im Mittelpunkt, während die Architektur stärker gestalterische und Nutzungsaspekte bearbeitet. Das Baurecht beschäftigt sich mit der Gesamtheit der auf das Bauwesen bezogenen gesetzlichen Regelungen, beispielsweise das Bauplanungsrecht mit der geordneten städtebaulichen Entwicklung (Baugesetzbuch), das Bauordnungsrecht mit der baulichen Gestaltung und Genehmigung einzelner Bauvorhaben oder das Bauarbeitsrecht mit den speziellen arbeitsrechtlichen Bestimmungen im Baugewerbe.

Die Akteure des Bauwesens sind „die am Bau Beteiligten“ (übliche zusammenfassende Bezeichnung): Der Bauherr, die Planer (Architekten und Fachingenieure), die ausführenden Unternehmen, der (spätere) Nutzer, die Bauleitung und Bauüberwachung sowie die Baugenehmigungsbehörden, also im Wesentlichen alle am Bau beteiligten Vertragspartner und Einflussnehmer. Das Baugewerbe ist in Deutschland mit etwa 4 % der realen Bruttowertschöpfung einer der wichtigsten Wirtschaftsgruppen in Deutschland.

  • Vorbereitende Baustellenarbeiten: Abbruch, Spreng- und Enttrümmerungsgewerbe, Erdbewegungarbeiten, Test- und Suchbohrungen
  • Hoch- und Tiefbau: Hochbau, Brücken- und Tunnelbau u.Ä., Dachdeckerei, Abdichtung, Zimmerei, Straßenbau, Eisenbahnbau, Sportanlagenbau, Wasserbau, Spezialbau und sonstiger Tiefbau
  • Bauinstallation: Elektroinstallation, Dämmung gegen Kälte, Wärme, Feuer, Schall und Erschütterungen, Klempnerei, Gas-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungsinstallation
  • Sonstige Baugewerbe: Stuckateurgewerbe, Gipserei, Verputzerei, Bautischlerei, Fußboden-, Fliesen- und Plattenlegerei, Tapetenkleberei und Raumausstattung, Maler- und Glasergewerbe, Fassadenreinigung, Ofen- und Herdsetzerei
  • Vermietung von Baumaschinen und -geräten mit Bedienpersonal
News

Bundesregierung einigt sich auf Hochwasserschutzplan

Die Bundesregierung hat sich angesichts der Hochwasserkatastrophe nun doch noch auf einen bundesweit geltenden Raumordnungsplan für den Hochwasserschutz verständigt. Das…

Weiterlesen
Deutschland

Mehr gefährliche Abfälle erzeugt

Die Menge der in Deutschland erzeugten gefährlichen Abfälle ist im Jahr 2019 gestiegen. Mit 23,9 Millionen Tonnen waren es 0,1…

Weiterlesen
Deutschland

Zoll erwischt tausende Unternehmen bei Mindestlohn-Verstoß

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit hat im Corona-Jahr 2020 insgesamt 4.220 Ermittlungsverfahren wegen Mindestlohnverstößen gegen Unternehmen eingeleitet. Mit 1.000 Verstößen entfiel der…

Weiterlesen
Deutschland

Umweltbundesamt-Chef fordert nach Unwetter konsequenten Klimaschutz

Der Chef des Umweltbundesamts, Dirk Messner, fordert nach der Unwetter-Katastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz konsequenten Klimaschutz. „Wer zurzeit im Westen…

Weiterlesen
Deutschland

60 Prozent der Ostdeutschen für weniger Abhängigkeit von USA

Bei der Haltung der Deutschen zu den USA einerseits und Russland andererseits gibt es über 30 Jahre nach der Deutschen…

Weiterlesen
Deutschland

Mehr Baugenehmigungen für Wohnungen

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland ist im Mai 2021 um 8,7 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen.…

Weiterlesen
Newsclip

Wie vor Unwetter schützen? Tipps vom Experten

Starkregen in Bayern – wie gehe ich bei Unwetterschäden vor? Wie kann ich Wasserschäden vermeiden? Prof. Norbert Gebbeken, Präsident der…

Weiterlesen
Auto

Das Vermächtnis des Lamborghini Countach in einer Videoreihe

Lamborghini feiert 50 Jahre Countach auf eine besondere Art und Weise: Ab diesem Montag erzählt in mehreren Folgen eine inspirierende…

Weiterlesen
Europa

Nord Stream 2 soll noch im Sommer fertiggestellt werden

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 soll noch in diesem Sommer fertiggestellt werden. „Wir gehen davon aus, dass die Bauarbeiten Ende…

Weiterlesen
News

Hautkrebs immer häufiger Berufskrankheit

Die Zahl der Beschäftigten, bei denen Hautkrebs als Berufskrankheit anerkannt wurde, ist in den vergangenen fünf Jahren um 70 Prozent…

Weiterlesen
Düsseldorf

Laschet hält nichts von Verboten beim Klimaschutz

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet hält nichts von Verboten beim Thema Klimaschutz. „Ich halte politische Technikverbote für den falschen Weg“, sagte Laschet…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"