Gazprom

Die OAO Gazprom ist das weltweit größte Erdgasförderunternehmen und mit 110 Milliarden US-Dollar Marktkapitalisierung eines der größten Unternehmen Europas. In Russland ist Gazprom mit rund 445.000 Beschäftigten nach den Streitkräften der größte Arbeitgeber des Landes. Der russische Staat hält 50 Prozent und eine Aktie an dem Unternehmen und im Aufsichtsrat die Mehrheit der Sitze. Gazprom ist im RTS-Index gelistet. Der Unternehmenssitz befindet sich in Moskau. Seit 1992 ist Gazprom eine Aktiengesellschaft.

China

Studie: Pakistan größter Profiteur der Neuen Seidenstraße

Die chinesische Regierung unterstützt beim Bau der sogenannten Neuen Seidenstraße Regierungen geostrategisch wichtiger Länder – vor allem auch Pakistan. Das…

Weiterlesen
Deutschland

Lambsdorff: Nervosität im Kreml steigt weiter

Der FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff fordert, dass Deutschland mit Blick auf den Umgang mit dem russischen Oppositionspolitiker Alexei Nawalny und…

Weiterlesen
News

Polen und Ukraine kritisieren Nord-Stream-Stiftung

Die Botschafter Polens und der Ukraine üben heftige Kritik an der vom Land Mecklenburg-Vorpommern gegründeten Klimastiftung, mit der US-Sanktionen gegen…

Weiterlesen
Deutschland

Russischer Botschafter pocht auf Fertigstellung von Nord Stream 2

In der aktuellen Debatte um das deutsch-russische Erdgasprojekt Nord Stream 2 hat Russlands Botschafter in Berlin, Sergej Netschajew, Einmischungen von…

Weiterlesen
Europa

Union kritisiert Schweriner Nord-Stream-2-Stiftung

Eine vom Landtag im Mecklenburg-Vorpommern beschlossene Stiftung zur Umgehung von US-Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 stößt auf scharfe…

Weiterlesen
Europa

EU-Energiekommissarin hält höhere Klimaziele für machbar

Energiekommissarin Kadri Simson sieht das neue Ziel der EU-Kommission, die Treibhausgase bis zum Jahr 2030 um 55 Prozent statt wie…

Weiterlesen
News

FDP stellt staatliche Privilegien des Altkanzlers infrage

Die FDP stellt nach Äußerungen von Gerhard Schröder zur Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers und Putin-Kritikers Alexei Nawalny die staatlichen Privilegien…

Weiterlesen
News

Polens Ministerpräsident fordert Aus für Nord Stream 2

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hat Deutschland und die EU dazu aufgefordert, das mit Russland vereinbarte Erdgasprojekt Nord Stream 2…

Weiterlesen
News

Grüne fordern entschädigungsfreien Baustopp von Nord Stream 2

Die Grünen haben einen entschädigungsfreien Baustopp der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 gefordert und dafür Vorschläge vorgelegt. „Die Bundesregierung muss jetzt…

Weiterlesen
News

Göring-Eckardt besteht auf sofortigen Stopp von Nord Stream 2

In der Diskussion um Konsequenzen nach dem Giftanschlag auf den russischen Oppositionellen Alexei Nawalny hat Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt einen unverzüglichen…

Weiterlesen
News

Nouripour will Immobiliengeschäfte mit Oligarchen verbieten

Mit Blick auf den Fall Nawalny fordert der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour, russischen Oligarchen Immobiliengeschäfte in Deutschland zu verbieten. Als Reaktion…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"