Verhandlungen

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft, deren Tradition bis in das Jahr 1845 zurückreicht, ist die älteste nationale und mit über 62.000 Mitgliedern auch größte physikalische Fachgesellschaft der Welt. Sie ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein mit Sitz in Bad Honnef. Die DPG ist Mitglied der European Physical Society und vertritt Deutschland in der International Union of Pure and Applied Physics. Präsident ist seit dem 16. April 2014 Edward G. Krubasik. Zuvor war Johanna Stachel Präsidentin, seit Gründung der DPG im Jahr 1845 die erste Frau an der Spitze der Fachgesellschaft.
News

Spahn bekommt weitere sechs Milliarden Euro für Impfstoffbeschaffung

Das Bundesfinanzministerium hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) weitere 6,2 Milliarden Euro zur Impfstoff-Beschaffung freigegeben. Dass durch die EU-Kommission erworbene Impfstoffportfolio…

Weiterlesen
Deutschland

EU-Impfstoff-Funktionär verteidigt Verhandlungen mit Pharmafirmen

Der Co-Vorsitzende des EU-Lenkungsausschusses für die Corona-Impfstoffbestellungen weist Kritik zurück, dass die EU zu zögerlich mit den Herstellern verhandelt habe:…

Weiterlesen
Europa

Röttgen schlägt Moratorium bei Bau von Nord Stream 2 vor

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Norbert Röttgen, hat angesichts des Streits mir Russland über die Inhaftierung des Kreml-Kritikers Alexei Nawalny…

Weiterlesen
News

Von der Leyen räumt Fehler bei Beschaffung von Corona-Impfstoff ein

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen räumt Fehler bei der Beschaffung von Corona-Impfstoffen ein. "Wir haben uns sehr stark auf die…

Weiterlesen
News

Impfbereitschaft nimmt zu – Kritik am Impftempo wächst

Aktuell geben 59 Prozent (+5 Punkte im Vgl. zu Januar) der Bundesbürger an, sich auf jeden Fall impfen lassen zu…

Weiterlesen
Deutschland

Umweltministerin: Seehofer blockiert Bauschuttverordnung

Im Streit um den Stillstand bei der Verabschiedung einer Bauschuttverordnung wirft Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) vor,…

Weiterlesen
Deutschland

Umsatz- und Ergebniseinbruch bei Autozulieferer Mahle

Der Umsatz des Automobilzulieferers Mahle ist im Pandemie-Jahr 2020 eingebrochen. "Nach vorläufigen Zahlen ist der Umsatz im vergangenen Jahr um…

Weiterlesen
Newsclip

Der Corona-Impf-Gipfel

Beim Impf-Gipfel sollen die Nerven der Teilnehmer arg strapaziert worden sein. Laut Kanzlerin Merkel könne man das Impfversprechen von Gesundheitsminister…

Weiterlesen
Deutschland

Ifo-Präsident fordert stärkere Anreize für Impfstoffhersteller

Der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hat die Teilnehmer des laufenden Impfgipfels aufgefordert, mit hohen Prämien auf zusätzlich gelieferte…

Weiterlesen
Europa

Maas begrüßt Verlängerung des „New Start“-Vertrags

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat die Verlängerung des Atomwaffen-Abrüstungsvertrags "New Start" zwischen den USA und Russland begrüßt. "`New Start` wird…

Weiterlesen
News

Walter-Borjans will Corona-Zuschlag von 200 Euro für Bedürftige

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat sich für einen Corona-Zuschlag von einmalig 200 Euro für Bedürftige ausgesprochen. Schon im Sommer bei…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"