Start > News > Ein Toter durch Explosion bei Kundgebung in Äthiopien

Ein Toter durch Explosion bei Kundgebung in Äthiopien

Durch eine Granatenexplosion auf einer Großkundgebung des neuen äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed sind mindestens ein Mensch getötet und dutzende weitere verletzt worden. Gesundheitsminister Amir Aman teilte im Kurzbotschaftendienst Twitter mit, 154 Menschen seien verletzt worden, einer sei verstorben.

Hier nachsehen ...

Wechselt Romelu Lukaku von Manchester United zum FCB?

Trotz 12 Saisontoren bei Manchester United ist ein Abgang von Romelu Lukaku möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.