Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Paket-Boom: Onlinehandel als Klimakiller

In Österreich ist ein deutlicher Wandel im Konsumverhalten zu beobachten: Die Menschen wenden sich zunehmend an Online-Händler wie Amazon und Temu, um ihre Einkäufe zu erledigen. Im Durchschnitt erhalten die Österreicherinnen und Österreicher rund 40 Pakete pro Jahr, weil sie bequem an die Haustür geliefert werden. Doch dieser Trend hat auch seine Schattenseiten. Die Zunahme des Online-Shoppings hat zu einem …

Jetzt lesen »

Deutschland streikt: Dieses Mal Edeka, Postbank, Discover und viele Kinos

Deutschland erlebt eine Streikwelle, da verschiedene Wirtschaftszweige ihre Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen und gerechteren Löhnen stellen. Am Freitag, den 16. Februar, haben sich der Einzelhandel und die Postbank zusammengeschlossen, um unter dem Motto „Ohne uns gibt es keinen Handel“ zu protestieren. Die Beschäftigten fordern einen höheren Mindestlohn und eine bessere Arbeitsplatzsicherheit angesichts der zunehmenden Konkurrenz durch den Online-Handel. Am folgenden …

Jetzt lesen »

Analyse: Mundpropaganda spielt im Einzelhandel eine große Rolle

Das Tal der Tränen im Einzelhandel scheint durchschritten. Dank voraussichtlich sinkender Preise steigt die Kauflaune der Konsumenten. Doch die Kaufentscheidung der immer anspruchsvolleren Kunden wird zu 49 Prozent von Freunden oder der Familie beeinflusst. Welche Trends die Zukunft der Branche 2024 bestimmen, hat die globale Unternehmensberatung Kearney analysiert. Verhaltenes Aufatmen im Einzelhandel. Dank der langsam sinkenden Gesamtinflation scheint das neue …

Jetzt lesen »

Valentinstag: Rote Rosen für den Liebsten, und viel Geld für die Industrie

Der Valentinstag ist ein besonderer Tag, der jedes Jahr am 14. Februar gefeiert wird. Es ist ein Tag, der der Liebe, Zuneigung und Romantik gewidmet ist und an dem die Menschen ihre Gefühle und Emotionen gegenüber ihren Liebsten zum Ausdruck bringen. Dieser Tag ist auch als Sankt Valentinstag bekannt und hat eine lange Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. …

Jetzt lesen »

Recht auf Reparatur: EU plant umweltfreundliche Änderungen bei „Weißer Ware“

Die Europäische Union unternimmt einen großen Schritt zur Förderung umweltfreundlicher Praktiken, indem sie das „Recht auf Reparatur“ einführt. Diese Politik stellt sicher, dass Verbraucherinnen und Verbraucher das Recht haben, Reparaturen für ihre Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen, Geschirrspüler, Kühlschränke, Staubsauger und sogar Smartphones zu verlangen, auch wenn die Garantie abgelaufen ist. Diese Initiative zielt darauf ab, die Menge an Elektroschrott zu reduzieren, …

Jetzt lesen »

Ein rabenschwarzes Jahr für Brauereien: Bierabsatz 2023 um 4,5 Prozent gesunken

Das Jahr 2023 war ein hartes Jahr für die Brauereien in Deutschland, denn der Bierabsatz sank um 4,5 Prozent, wie aus den neuesten Statistiken des Statistischen Bundesamts hervorgeht. Dieser Umsatzrückgang kam für viele überraschend, da Bier als das beliebteste Getränk im Land gilt. Experten führen diesen Rückgang auf die deutlich gesunkenen Konsumausgaben zurück, die zu einer geringeren Nachfrage nach Bier …

Jetzt lesen »

Inflation sinkt deutlich: Lebensmittel bleiben aber trotzdem teuer

Die Inflationsraten sind deutlich gesunken und haben mit 2,9 Prozent den niedrigsten Stand der letzten 30 Monate erreicht. Doch trotz dieses Rückgangs sind die Preise für Lebensmittel relativ hoch geblieben. Man könnte sich fragen, warum das so ist, und die Antwort liegt in einer Vielzahl von Faktoren. Einer der Hauptgründe für die hohen Lebensmittelpreise ist die Knappheit bestimmter Rohstoffe. So …

Jetzt lesen »

Greenwashing-Verbot: EU verbietet irreführende Werbung für angeblich nachhaltige Produkte

Die EU hat einen großen Schritt im Kampf gegen Greenwashing gemacht und ein Verbot irreführender Werbung für angeblich nachhaltige Produkte und Dienstleistungen eingeführt. Die neue Verordnung verlangt von Unternehmen, dass sie ihre Behauptungen über Klimaneutralität, biologische Abbaubarkeit oder Umweltfreundlichkeit nachweisen. Es ist nicht mehr erlaubt, diese Behauptungen einfach so aufzustellen, ohne sie zu belegen. Das ist ein großer Erfolg für …

Jetzt lesen »

Reizreduziertes Einkaufen: Supermärkte führen stille Stunde ein

Um auf die Bedürfnisse seiner sensiblen Kunden einzugehen, hat ein Supermarkt in Konstanz eine neue Initiative namens „Stille Einkaufszeiten“ eingeführt. Das Ziel ist es, eine beruhigende und stressfreie Umgebung für diejenigen zu schaffen, die von der üblichen Hektik in einem Lebensmittelgeschäft leicht überwältigt werden können. Während dieser Zeiten wird der Laden den Lärm und die visuellen Reize reduzieren, um eine …

Jetzt lesen »

Inflationsrate: Experten erwarten für 2024 Entspannung

Die steigende Inflationsrate bereitet der deutschen Wirtschaft Sorgen, wobei Experten für das Jahr 2024 eine leichte Entspannung voraussagen. Im Jahr 2023 lag die durchschnittliche Inflationsrate bei 5,9 Prozent und war damit die zweithöchste seit der Wiedervereinigung. Diese hohe Inflationsrate hat erhebliche Auswirkungen auf die Verbraucher und macht es ihnen schwer, ihre täglichen Ausgaben zu bewältigen. Der Hauptgrund für die hohe …

Jetzt lesen »

Neue Pfandregelung ab 2024: Das musst du jetzt wissen

Ab Januar 2024 wird es in der deutschen Getränkeindustrie einige wichtige Änderungen geben, die jeder kennen sollte. Die neue Verordnung schreibt ein Pfand von 25 Cent auf alle Getränke vor, die in Einweg-Plastikflaschen verkauft werden, die in Kühlschränken aufbewahrt werden. Die Verordnung gilt für alle Milch, Getränke auf Milchbasis und andere trinkbare Molkereiprodukte, die unter diese Kategorie fallen. Die neue …

Jetzt lesen »