Start > Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Aktuelle Nachrichten für Deutschland, Österreich die Schweiz und Liechtenstein zu Handel, Einzelhandel, Spedition, Logistik und Transport.

Kosmetik aus Onlinehandel wird kaum kontrolliert

Deutsche Behörden kontrollieren nur selten Kosmetikprodukte aus dem Onlinehandel. Zu diesem Ergebnis kommt eine bislang unveröffentlichte Studie im Auftrag der Drogeriekette Rossmann, über die der "Spiegel" und "ZDFzoom" berichten. Fast 80 Prozent der Kontrollbehörden von Bund und Ländern gaben demnach an, bisher keine Onlinetestkäufe durchgeführt zu haben. Die Hälfte der …

Jetzt lesen »

Großhandelsumsatz im dritten Quartal 2019 gestiegen

Der Großhandelsumsatz in Deutschland ist im dritten Quartal 2019 gestiegen. Die Großhandelsunternehmen setzten real 3,1 Prozent und nominal 2,2 Prozent mehr um als im dritten Quartal 2018, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Im Großhandel mit Rohstoffen, Halbwaren und Maschinen, der ein Indikator für die …

Jetzt lesen »

Umfrage: Jeder Zehnte kauft seinen Weihnachtsbaum im Internet

Jeder zehnte Bundesbürger bestellt sich seinen Weihnachtsbaum in diesem Jahr im Internet. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. 18 Prozent können sich demnach vorstellen, dies künftig zu tun. Insgesamt gaben 79 Prozent der Befragten an, in diesem Jahr grundsätzlich einen Weihnachtsbaum aufstellen …

Jetzt lesen »

Kunsthandwerk auf Weihnachtsmärkten häufig aus Indien

Kunsthandwerk auf Weihnachtsmärkten, welches angeblich in Deutschland hergestellt wurde, stammt in Wirklichkeit häufig aus Indien. Das berichtet der WDR unter Berufung auf Recherchen der eigenen Wirtschaftsredaktion. Demnach bietet zum Beispiel ein familiengeführtes Unternehmen auf seinen Marktständen deutschlandweit neben Handwerksware aus dem Erzgebirge Glocken, Kerzenlöscher und Kerzenhalter aus Metall an, bei …

Jetzt lesen »

Einzelhandel erzielt ein Fünftel des Umsatzes im Weihnachtsgeschäft

Der Einzelhandel in Deutschland hat 2018 fast ein Fünftel (19 Prozent) seines gesamten Jahresumsatzes im Weihnachtsgeschäft erzielt. Besonders im Einzelhandel mit klassischen Weihnachtsgeschenken waren die monatlichen Umsätze sehr viel höher als im Rest des Jahres, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. So erzielte der Einzelhandel mit Spielwaren (26 …

Jetzt lesen »

Wann sind Weihnachtsgeschenke am günstigsten?

Alle Artikel werden zu den unterschiedlichsten Zeiten innerhalb des Weihnachtsgeschäfts reduziert. Eine Studie zeigt jetzt auf, dass sich das Warten hin und wieder bei einem Produkt als besonders lohnenswert herausstellen kann. Viele erledigen ihre Weihnachtseinkäufe auf den letzten Drücker. Besonders die Tage kurz vor Weihnachten stellen sich für die Händler …

Jetzt lesen »

Müller will Kaffeesteuer für fair gehandelte Sorten abschaffen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) fordert die Abschaffung der Kaffeesteuer auf fair gehandelte Sorten. "Wir müssen ein Signal setzen. Bei den Kaffeebauern kommt zu wenig Geld an", sagte der CSU-Politiker am Rande seiner Äthiopien-Reise dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Wenn man die Steuer abschaffe, "könnte ein 500-Gramm-Päckchen fair gehandelter Kaffee, das heute noch …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit kauft Technik zu Weihnachten

Fast drei Viertel (73 Prozent) der Bundesbürger wollen zu Weihnachten Elektronik-Produkte verschenken oder sich selbst anschaffen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Sonntag veröffentlicht wurde. Demnach sind Fitnesstracker mit 37 Prozent das beliebteste Elektronik-Geschenk unter dem Baum. Dahinter folgen Tablet-PCs mit 28 Prozent, Spielkonsolen (24 …

Jetzt lesen »

Studie: Handel verschläft Nutzung von künstlicher Intelligenz

Viele klassische Handelsunternehmen sind dabei, ihre Zukunft zu verspielen. Davor warnt eine Studie der Managementberatung Horvath Partners über die Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) im Handel, über die die "Welt am Sonntag" berichtet. Danach befinden sich viele Manager in einer Art Schockzustand, weil sie keine Mittel gegen das Vordringen von …

Jetzt lesen »

Einzelhandelsumsatz im Oktober 2019 gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im Oktober 2019 preisbereinigt 0,8 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahresmonat. Nominal stieg der Umsatz in diesem Zeitraum um 1,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Freitag mit. Beide Monate hatten jeweils 26 Verkaufstage. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren …

Jetzt lesen »

Importpreise im Oktober 2019 gesunken

Die Importpreise in Deutschland sind im Oktober 2019 gesunken. Sie waren im zehnten Monat des Jahres um 3,5 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Einen stärkeren Preisrückgang gegenüber dem Vorjahr gab es letztmalig im Juli 2016 (-4,1 Prozent). Im September 2019 hatte die …

Jetzt lesen »