Start > Stuttgart

Stuttgart

Aktuelle Nachrichten zur Wirtschaft in Stuttgart, regelmäßig aktualisiert auf wirtschaft.com nachlesen.

Streit um Fahrverbote in Stuttgart

Streit um Fahrverbote in Stuttgart 310x165 - Streit um Fahrverbote in Stuttgart

Das baden-württembergische Staatsministerium von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) streitet sich mit dem ebenfalls grün geführten Verkehrsministerium. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Es geht um das ab Januar 2020 drohende Fahrverbot für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm Euro 5. Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) möchte die Möglichkeit des zonalen …

Jetzt lesen »

Umfrage: Kretschmann bleibt beliebtester Ministerpräsident

Umfrage Kretschmann bleibt beliebtester Ministerpraesident 310x165 - Umfrage: Kretschmann bleibt beliebtester Ministerpräsident

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist laut einer aktuellen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa weiterhin der beliebteste Regierungschef in Deutschland. Auf den Plätzen zwei und drei folgen im "RTL/n-tv-Trendbarometer", wie schon im Vorjahr, der CDU-Politiker Daniel Günther (Schleswig-Holstein) und der SPD-Politiker Stephan Weil (Niedersachsen). Kretschmann hatte die Rangliste bereits in den …

Jetzt lesen »

Baden-Württembergs Kultusministerin will Lehrer-Teilzeitquote eindämmen

Baden Wuerttembergs Kultusministerin will Lehrer Teilzeitquote eindaemmen 310x165 - Baden-Württembergs Kultusministerin will Lehrer-Teilzeitquote eindämmen

Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) will die hohe Teilzeitquote bei Lehrern eindämmen. "Hält der Trend an, dann brauchen wir immer mehr Lehrkräfte, um überhaupt die Pflichtversorgung zu gewährleisten", sagte Eisenmann dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Außerdem werde es für Schulleitungen schwieriger, Unterricht zu planen und zu gestalten. "Der gesetzliche …

Jetzt lesen »

Eisenmann will mit Aktivisten über Kohleausstieg diskutieren

Eisenmann will mit Aktivisten ueber Kohleausstieg diskutieren 310x165 - Eisenmann will mit Aktivisten über Kohleausstieg diskutieren

Mit Blick auf den Kohleausstieg ist die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) zu einer Debatte mit den Aktivisten von Fridays for Future bereit. "Von der jungen Generation kann man nicht erwarten, dass sie genau sagen, wie ein Kohleausstieg bis zum Jahr 2030 funktionieren soll. Das ist nicht ihre Aufgabe", sagte …

Jetzt lesen »

Gebäudereiniger in Stuttgart – eine Branche im Wandel

Gebaeudereiniger 310x165 - Gebäudereiniger in Stuttgart – eine Branche im Wandel

Rund 120.000 Unternehmen und 130.000 Betriebsstätten gibt es in der Region Stuttgart. In den letzten Jahren ist deren Anzahl nach einem langjährigen Anstieg insgesamt etwas gesunken. Allerdings ist die Zahl der Betriebe ab 250 Beschäftigte weiter gestiegen. Die Gebäudereiniger unterliegen einem stetigen Wandel, nicht nur durch den wachsenden Bedarf, sondern …

Jetzt lesen »

Kostenexplosion bei Stuttgart 21

Kostenexplosion bei Stuttgart 21 310x165 - Kostenexplosion bei Stuttgart 21

Beim Projekt Stuttgart 21 explodieren laut eines Berichts des "Spiegels" insbesondere wegen der Preissteigerungen in der boomenden Baubranche die Kosten. Die Bahn will deshalb an die Reserven des Vorhabens, schreibt das Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe. Der Aufsichtsrat solle in der Sitzung am 19. Juni genehmigen, den finanziellen Puffer in …

Jetzt lesen »

Kretschmann glaubt nicht an baldiges GroKo-Ende

Kretschmann glaubt nicht an baldiges GroKo Ende 310x165 - Kretschmann glaubt nicht an baldiges GroKo-Ende

Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann widerspricht Stimmen aus seiner Partei, die ein baldiges Ende der Großen Koalition vorhersagen. "Ich glaube eher nicht, dass die Koalition von CDU/CSU und SPD demnächst beendet wird", sagte Kretschmann der "Bild" (Freitagausgabe). Die Grünen seien jedoch "bereit, Verantwortung zu übernehmen". Kretschmann geht davon aus, dass …

Jetzt lesen »