Lifestyle

Ex-Kunstberater Achenbach schreibt seine Memoiren

Helge Achenbach war mal der Held der internationalen Kunstszene. Doch dann betrog er seinen reichsten Kunden, den Aldi-Erben Berthold Albrecht, und kam ins Gefängnis. Jetzt probiert Achenbach auf anderem Weg, ein Held zu werden.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close