SocialTravel

Hier startet die Condor Retro Maschine „Achim“ in Frankfurt

Diese Boeing 767-300 wurde im Retro Stil lackiert und heisst „Achim“. Der Name stammt von einem langjährigen und treuen Mitarbeiter der Condor. „Achim“ gehört zur Langstreckenflotte der Condor und sorgt immer für erstaunte Blicke an den Flughäfen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close