News

Melania Trump an den Nieren operiert

US-Präsidentengattin Melania Trump ist an den Nieren operiert worden. Laut ihrer Sprecherin hat es sich um eine „gutartige“ Erkrankung gehandelt – der Eingriff ist ohne Komplikationen verlaufen. Die First Lady wird voraussichtlich noch die ganze Woche im Walter-Reed-Militärkrankenhaus nahe Washington bleiben. 

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close