News

Polizei rettet Schüler aus Gewalt ihres Busfahrers

Die italienische Polizei hat 51 Schüler aus der Gewalt ihres Busfahrers befreit, der das Fahrzeug mit Benzin begoss und in Brand setzte. In Berichten hieß es, der 47-jährige Fahrer mit senegalesischen Wurzeln habe gerufen: „Ich will dem ein Ende setzen, ich will das Sterben im Mittelmeer stoppen.“

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close