News

Tausende demonstrieren weltweit beim „Womens March“

Zum dritten Mal in Folge sind weltweit tausende von Menschen beim „Womens March“ auf die Straße gegangen. In Washington, wo die Proteste vor drei Jahren anlässlich der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump begonnen hatten, protestierten erneut zahlreiche Menschen. Auch in New York und in europäischen Metropolen wie Berlin gingen Demonstranten für die Rechte von Frauen auf die Straße.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"