News

Tote bei Palästinenserprotesten gegen US-Botschaft in Jerusalem

Bei Massenprotesten gegen die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem sind mindestens 16 Palästinenser von israelischen Soldaten an der Grenze zum Gazastreifen erschossen worden; mehr als 500 weitere wurden verletzt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"