Start > Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik (Seite 20)

Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Aktuelle Nachrichten für Deutschland, Österreich die Schweiz und Liechtenstein zu Handel, Einzelhandel, Spedition, Logistik und Transport.

Deutsche gehen mehr shoppen

Deutsche gehen mehr shoppen 310x165 - Deutsche gehen mehr shoppen

Die Deutschen gehen mehr shoppen. Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Juli 2018 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes preisbereinigt 0,8 Prozent mehr um als im Juli 2017. Beide Monate hatten jeweils 26 Verkaufstage. Nominal, also ohne Berücksichtigung der Inflation, stiegen die Umsätze um 2,3 Prozent. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, …

Jetzt lesen »

Importpreise im Juli 2018 deutlich gestiegen

Importpreise deutlich gestiegen 310x165 - Importpreise im Juli 2018 deutlich gestiegen

Die Importpreise in Deutschland sind deutlich gestiegen. Sie waren im Juli 2018 um 5,0 Prozent höher als im Juli 2017, der stärkste Anstieg gegenüber dem Vorjahr seit April 2017. Im Juni 2018 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr bei +4,8 Prozent und im Mai 2018 bei +3,2 Prozent gelegen. Wie …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im Juli 2018 gestiegen

Erzeugerpreise im Juli gestiegen 310x165 - Erzeugerpreise im Juli 2018 gestiegen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Juli 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,0 Prozent gestiegen. Gegenüber dem Vormonat stiegen sie um 0,2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die 6,5-prozentige Preissteigerung bei der Energie wirkte sich im Juli am stärksten auf die Erzeugerpreise aus. Gegenüber Juni 2018 …

Jetzt lesen »

Großhandelspreise im Juli 2018 um 3,5 Prozent gestiegen

Großhandelspreise im Juli um 35 Prozent gestiegen 310x165 - Großhandelspreise im Juli 2018 um 3,5 Prozent gestiegen

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juli 2018 im Vorjahresvergleich um 3,5 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Veränderung gegenüber dem Vorjahr hatte im Juni 2018 bei +3,4 Prozent und im Mai 2018 bei +2,9 Prozent gelegen. Im Vergleich zum Vormonat blieb der Preisindex …

Jetzt lesen »

Türkei-Exporte im ersten Halbjahr mit 832 Millionen Euro abgesichert

Türkei Exporte im ersten Halbjahr mit 832 Millionen Euro abgesichert 310x165 - Türkei-Exporte im ersten Halbjahr mit 832 Millionen Euro abgesichert

Trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten und anhaltender Bürgerrechtsverletzungen in der Türkei hat die Bundesregierung Geschäfte deutscher Unternehmen im ersten Halbjahr mit Hermes-Bürgschaften in Höhe von rund 832 Millionen Euro abgesichert. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf die Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linkspartei. "In den …

Jetzt lesen »

Deutsche Exporte legen zu – Importe noch stärker

Deutsche Exporte legen zu Importe noch stärker 310x165 - Deutsche Exporte legen zu - Importe noch stärker

Deutschland treibt immer stärker Handel, sowohl Exporte als auch Importe nehmen zu. Im Juni 2018 wurden von Deutschland Waren im Wert von 115,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 93,7 Milliarden Euro importiert. Das ist seit Veröffentlichung der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950 der höchste nachgewiesene monatliche Importwert, teilte …

Jetzt lesen »

Einzelhandelsumsatz im Juni 2018 um drei Prozent gestiegen

Einzelhandelsumsatz im Juni um drei Prozent gestiegen 310x165 - Einzelhandelsumsatz im Juni 2018 um drei Prozent gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Juni 2018 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) real (preisbereinigt) 3,0 Prozent und nominal (nicht preisbereinigt) 5,3 Prozent mehr um als im Vorjahresmonat. Dabei hatte der Juni 2018 mit 26 Verkaufstagen einen Verkaufstag mehr als der Juni 2017. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken …

Jetzt lesen »

Bierabsatz im 1. Halbjahr 2018 um 0,6 Prozent gestiegen

Bierabsatz im 1. Halbjahr 2018 um 06 Prozent gestiegen 310x165 - Bierabsatz im 1. Halbjahr 2018 um 0,6 Prozent gestiegen

Der Bierabsatz ist im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 0,6 Prozent beziehungsweise 0,3 Millionen Hektoliter gestiegen. Die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager haben somit im ersten Halbjahr 2018 rund 47,1 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. In den Zahlen sind alkoholfreie Biere …

Jetzt lesen »

Illegaler Fischfang gelangt nach Deutschland

Illegaler Fischfang gelangt nach Deutschland 310x165 - Illegaler Fischfang gelangt nach Deutschland

Fast jede dritte Einfuhr von Fisch, der aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland gelangt, stammt aus nicht nachhaltiger, oftmals auch illegaler Fischerei. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagausgabe) berichtet. Demnach wurden in den Jahren 2014 bis 2017 jährlich zwischen …

Jetzt lesen »

Metro startet Online-Offensive

Metro startet Online Offensive 310x165 - Metro startet Online-Offensive

Der angeschlagene Großhändler Metro will sein Geschäft zunehmend ins Internet verlagern. Wie das "Manager Magazin" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wechselt Philipp Blome, bisher Digitalchef des Händlers Real, im August zum Mutterkonzern Metro, um eine neue Einheit namens "Metro Markets" aufzubauen. Zweck der Gesellschaft ist laut Eintrag im Handelsregister der …

Jetzt lesen »

Görtz sagt Zalando & Co den Kampf an

Schuhe 310x165 - Görtz sagt Zalando & Co den Kampf an

Der Hamburger Schuhhändler Görtz bläst im hart umkämpften Schuhmarkt zum Angriff: "Es wird ein Kampf. Last Man Standing. Und wir nehmen den Kampf auf", sagte Co-Geschäftsführer Stephan Tendam dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 08/18). "In unserem Markt schenkt sich keiner was, da herrscht seit Jahren purer Verdrängungswettbewerb." Mit Investitionen in sein …

Jetzt lesen »