Start > Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen (Seite 30)

Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Tourismus und Reisen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in Liechtenstein und der ganzen Welt.

Gewerkschaft droht Lufthansa mit Streiks in Sommerferien

Gewerkschaft droht Lufthansa mit Streiks in Sommerferien 310x165 - Gewerkschaft droht Lufthansa mit Streiks in Sommerferien

Der seit Monaten andauernde Konflikt zwischen der Deutschen Lufthansa (LH) und der Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation (Ufo) könnte im Sommer in einen Arbeitskampf münden. Der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies sagte dem Nachrichtenmagazin Focus: "Nach dem 30. Juni sind die Tarifverträge zur Vergütung und zu den Arbeitsbedingungen offen. Wenn sich die totale …

Jetzt lesen »

Softwarestörung bei Flugsicherung behoben

Softwarestoerung bei Flugsicherung behoben 310x165 - Softwarestörung bei Flugsicherung behoben

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen sind beseitigt. Die Einschränkungen im Flugverkehr seien seit Donnerstagmorgen um 4 Uhr aufgehoben, teilte die Flugsicherung mit. Die Störung im elektronischen Kontrollstreifensystem der Flugverkehrskontrollzentrale sei behoben, nachdem in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein "bewährtes Vorgänger-Release" der Software …

Jetzt lesen »

Condor-Chef erwartet erneute Beeinträchtigungen im Flugverkehr

Condor Chef erwartet erneute Beeintraechtigungen im Flugverkehr 310x165 - Condor-Chef erwartet erneute Beeinträchtigungen im Flugverkehr

Condor-Chef Ralf Teckentrup erwartet auch für dieses Jahr wieder Beeinträchtigungen im Flugverkehr während der Reisezeit. Bei den Sicherheitskontrollen an den Flughäfen gebe es noch immer Engpässe: "Prozesse, Organisation und Verantwortlichkeiten – da muss noch deutlich nachgebessert werden", sagte der Manager den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Donnerstagsausgaben). Die Produktivität an den …

Jetzt lesen »

Barley will Entschädigungen für Fluggäste erleichtern

Barley will Entschaedigungen fuer Fluggaeste erleichtern 310x165 - Barley will Entschädigungen für Fluggäste erleichtern

Vor dem Luftfahrtgipfel am Donnerstag hat Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) deutliche Verbesserungen zugunsten der Fluggäste gefordert. "Beim Thema Verbraucherfreundlichkeit gibt es bei vielen Airlines noch Luft nach oben", sagte Barley dem "Tagesspiegel" (Donnerstagsausgabe). Das gelte vor allem für die Entschädigung der Kunden bei Verspätungen und Annullierungen. "Entschädigungen müssen unkompliziert und …

Jetzt lesen »

Softwarestörung bei Flugsicherung dauert an

Softwarestoerung bei Flugsicherung dauert an 310x165 - Softwarestörung bei Flugsicherung dauert an

Die bereits seit Tagen andauernde Softwarestörung bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen dauert weiter an. Die Absenkung der Verkehrskapazität bleibe bis auf Weiteres gültig, teilte die Flugsicherung am Montag mit. Fachleute versuchten nun, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine alternative Software in Betrieb zu nehmen, kündigte das …

Jetzt lesen »

Software-Panne bei Flugsicherung weitet sich aus

Software Panne bei Flugsicherung weitet sich aus 310x165 - Software-Panne bei Flugsicherung weitet sich aus

Eine bereits seit Tagen andauernde Softwarestörung bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) weitet sich aus und behindert nun auch den Flughafen Frankfurt. Es komme zu Verzögerungen im Betriebsablauf und Flugausfällen, teilte der Airport am Freitagnachmittag mit. Fluggäste sollten "ausreichend Zeit für die Anreise einplanen und sich möglichst früh vor Abflug am …

Jetzt lesen »

EU-Flugsicherheitsbehörde: Luftraum für Boeing 737 Max 8 gesperrt

EU Flugsicherheitsbehoerde Luftraum fuer Boeing 737 Max 8 gesperrt 310x165 - EU-Flugsicherheitsbehörde: Luftraum für Boeing 737 Max 8 gesperrt

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat nach dem Flugzeugabsturz einer Boeing 737 Max 8 am Sonntag in Äthiopien angekündigt, den europäischen Luftraum für Maschinen dieses Flugzeugtyps zu sperren. "Als eine Vorsichtsmaßnahme hat die EASA heute eine Sicherheitsrichtlinie", veröffentlicht, die "alle Flüge des Boeing-Modells 737-8 Max und 737-9 Max in …

Jetzt lesen »

TUI stoppt Flüge mit Boeing 737 Max 8

TUI stoppt Fluege mit Boeing 737 Max 8 310x165 - TUI stoppt Flüge mit Boeing 737 Max 8

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien am Sonntag und dem darauffolgenden Flugverbot Großbritanniens für die Boeing-Maschinen vom Typ 737 Max 8 hat nun auch der Touristikkonzern TUI alle Flüge mit diesem Flugzeugtyp gestoppt. Der Schritt umfasse alle Fluggesellschaften des Konzerns, um mehr Zeit zu haben, die Angelegenheit mit den entsprechenden Behörden …

Jetzt lesen »

Luftfahrtkoordinator mahnt nach Boeing-Absturz zu Besonnenheit

Luftfahrtkoordinator mahnt nach Boeing Absturz zu Besonnenheit 310x165 - Luftfahrtkoordinator mahnt nach Boeing-Absturz zu Besonnenheit

Der Koordinator der Bundesregierung für die Luft- und Raumfahrt, Thomas Jarzombek (CDU), hat nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max 8 vor übereiltem Handeln gewarnt. "Man muss jetzt keine Schnellschüsse machen, wenn man noch gar nicht weiß, was die Ursachen für den Absturz gewesen sind", sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete am …

Jetzt lesen »

Ryanair erkennt SÖP-Vorschläge bei Fluggast-Entschädigungen an

Ryanair erkennt SOeP Vorschlaege bei Fluggast Entschaedigungen an 310x165 - Ryanair erkennt SÖP-Vorschläge bei Fluggast-Entschädigungen an

Ryanair erkennt als erste Fluggesellschaft die Empfehlungen der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) rechtsverbindlich an. Die Airline akzeptiere demnach künftig jeden außergerichtlichen Schlichtungsvorschlag der SÖP, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf das Bundesjustizministerium. Ausnahmen gebe es nur, wenn es um eine noch ungeklärte rechtliche Grundsatzfrage gehe. Fluggäste können sich …

Jetzt lesen »

Fluggesellschaft Sun Express setzt auf Türkei-Urlauber

Fluggesellschaft Sun Express setzt auf Tuerkei Urlauber 310x165 - Fluggesellschaft Sun Express setzt auf Türkei-Urlauber

Die Ferienfluggesellschaft Sun Express steht nach den Insolvenzen von Konkurrenten wie Germania vor einem Wachstumssprung in diesem Jahr. "Wir stocken unsere Flotte von 73 auf 83 Flugzeuge auf", sagte Sun-Express-Chef Jens Bischof der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagsausgabe). Darin seien auch Kapazitäten enthalten, mit denen man Kapazitätslücken von Germania fülle. "Eine …

Jetzt lesen »