Bundestag

Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. Er wird im politischen System als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk gewählt. Die gesetzliche Anzahl seiner Mitglieder beträgt 598. Die tatsächliche Anzahl ist aufgrund von Überhangmandaten und Ausgleichsmandaten meist höher.
Eine Legislaturperiode des Bundestags dauert grundsätzlich vier Jahre.

Die Mitglieder des Deutschen Bundestages können sich zu Fraktionen oder Gruppen zusammenschließen und genießen damit einen besonderen Verfahrens- und Organisationsstatus. Dem Bundestag steht der Bundestagspräsident vor.
Im aktuellen 18. Deutschen Bundestag gibt es 4 Überhangmandate und 29 Ausgleichsmandate, insgesamt also 631 Abgeordnete. Bundestagspräsident ist der CDU-Politiker Norbert Lammert.
Der Alterspräsident, aktuell der CDU-Politiker Heinz Riesenhuber, leitet gemäß Geschäftsordnung die erste Sitzung des Deutschen Bundestages zum Beginn einer neuen Legislaturperiode.
Der Bundestag hat eine Vielzahl von Aufgaben: Er hat die Gesetzgebungsfunktion, das heißt, er schafft das Bundesrecht und ändert das Grundgesetz, die Verfassung.

News

SPD warnt vor Verharmlosung psychisch verwirrter Täter

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Ute Vogt, hat nach der Bluttat von Hanau vor einer Verharmlosung psychisch verwirrter Täter gewarnt.…

Weiterlesen »
Deutschland

AfD-Fraktionschefs nach Gewalttat von Hanau „fassungslos“

Die Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Bundestag, Alice Weidel und Alexander Gauland, haben die tödliche Gewalttat von Hanau verurteilt. "Das abscheuliche…

Weiterlesen »
Deutschland

Sterbehilfe-Aktivist Kusch erwartet Sieg in Karlsruhe

Der frühere Hamburger Justizsenator und Sterbehilfe-Aktivist Roger Kusch rechnet für kommende Woche mit einem Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht. "In meinen…

Weiterlesen »
Deutschland

Grundrente: Union verlangt neuen Finanzierungsvorschlag

Die Union fordert einen neuen Vorschlag zur Finanzierung der Grundrente. "Ich vermute stark, dass es zum 1. Januar 2021 noch…

Weiterlesen »
Deutschland

CDU Thüringen will Ramelows Angebot ablehnen

Die CDU will laut eines Berichts der "Bild" den Vorschlag von Ex-Regierungschef Bodo Ramelow (Linke), dessen CDU-Vorgängerin Christine Lieberknecht für…

Weiterlesen »
Deutschland

FDP sieht Strategie der „Selbstverharmlosung“ bei AfD

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser, Leiter einer neuen Expertengruppe der Liberalen zur AfD, sieht bei der Partei eine neue Strategie der…

Weiterlesen »
Deutschland

Röttgen: Merkel soll bis 2021 Kanzlerin bleiben

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen will nach eigenen Angaben, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel im Amt bleibt, falls er den CDU-Vorsitz übernehmen…

Weiterlesen »
Deutschland

Röttgen will CDU als „Partei der Mitte“ stärken

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz bestätigt und diese damit begründet, dass er die CDU als…

Weiterlesen »
Deutschland

Gauweiler hält Merz für Favoriten der CDU-Basis

CSU-Urgestein Peter Gauweiler hält Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz für den Favoriten der CDU-Basis für den Parteivorsitz. "Wenn jetzt in der CDU…

Weiterlesen »
Deutschland

Oettinger schließt vorzeitigen Wechsel im Kanzleramt nicht aus

Der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) schließt einen vorzeitigen Wechsel im Kanzleramt nach der Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden nicht…

Weiterlesen »
Deutschland

Dobrindt will „Paradigmenwechsel der Altersversorgung“

Alexander Dobrindt, der CSU-Landesgruppenchef im Deutschen Bundestag, hat sich für die Umsetzung weiterer großer Reformvorhaben noch unter Bundeskanzlerin Angela Merkel…

Weiterlesen »
Back to top button
Close