NewsÖsterreich

Außenministerium: Eine Deutsche unter Opfern des Wien-Attentats

Unter den Opfern des islamistischen Anschlags in Wien ist auch eine Deutsche. Das teilte das Auswärtige Amt am Dienstagnachmittag mit. "Wir haben jetzt die traurige Gewissheit, dass auch eine deutsche Staatsangehörige unter den Opfern des Angriffs in Wien ist. Unsere Anteilnahme und unser Beileid gelten ihren Angehörigen und Freunden", sagte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD).

Und weiter: "Mit den Menschen in Wien und ganz Österreich verbindet uns die Trauer um die Opfer, aber auch die Entschlossenheit, Fanatismus und Terror mit aller Kraft entgegenzutreten." Man müsse den Tätern jetzt klar zeigen: "Ihr werdet euer Ziel, die Spaltung unserer Gesellschaft, niemals erreichen." Nach bisherigem Stand kamen bei dem Angriff in der Wiener City vier Menschen ums Leben, 22 weitere wurden verletzt, hatte Österreichs Innenminister Karl Nehammer am Dienstag mitgeteilt. Es habe zudem 14 Festnahmen gegeben, gebe aber immer noch keine Hinweise auf einen weiteren Täter. (dts Nachrichtenagentur)

Foto: Auswärtiges Amt, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"