DeutschlandNewsTrends - aktuelle Nachrichten zur digitalen Wirtschaft

Deutschland steuert auf 20.000 Neuinfektionen pro Tag zu

Deutschland ist kurz davor, die Marke von 20.000 Corona-Neuinfektionen pro Tag zu überschreiten. Laut direkten Abfragen bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen gab es bis Donnerstag, 20 Uhr, binnen 24 Stunden 18.106 neue Fälle. Die Zahl weicht regelmäßig von den Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Landesministerien ab, der Trend ist aber stets derselbe.

Immerhin war der Anstieg verglichen mit den letzten Tagen und relativ gesehen minimal schwächer. So lag der Wert am Donnerstag "nur" noch genau 50 Prozent über dem Anstieg genau eine Woche zuvor. Das ist der niedrigste Wert seit über drei Wochen, zwischenzeitlich hatten sich die Zahlen innerhalb von sieben Tagen auch mehr als verdoppelt. Dies spiegelt sich auch in einem sinkenden R-Wert, der von 1,42 vor vier Tagen nun auf 1,36 zurückging. Das bedeutet, dass 100 Corona-Infizierte im Durchschnitt 136 anstatt 142 weitere Personen anstecken. (dts Nachrichtenagentur)
Foto: Frau mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"