Start > Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik > Jeder Zweite verschenkt Gutscheine für Online-Shops
Eventim schafft Online Ticketgebühr dauerhaft ab 660x330 - Jeder Zweite verschenkt Gutscheine für Online-Shops

Jeder Zweite verschenkt Gutscheine für Online-Shops

Immer mehr Menschen in Deutschland verschenken zu Weihnachten Gutscheine für Streaming-Abos oder Online-Shops. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Beinahe jeder Zweite (45 Prozent, 2017: 39 Prozent) will demnach Gutscheine für Online-Shops zum Fest verschenken. Besonders hoch im Kurs stehen auch Computer- und Videospiele (34 Prozent, 2017: 30 Prozent). Auch Abonnements für Streaming-Dienste oder E-Paper werden immer beliebter: Vor einem Jahr griffen noch drei Prozent zu diesem Geschenk, 2018 hat sich die Zahl bereits auf sechs Prozent verdoppelt. Immer weniger wollen dagegen CDs verschenken: Waren es 2017 noch 22 Prozent, die etwa Musik-CDs verschenken wollten, sind es dieses Jahr 17 Prozent. Besonders bei den 16- bis 29-Jährigen hat dieses Geschenk offenbar bald ausgedient. Hier wollen nur noch elf Prozent Musik-CDs verschenken, in der Generation 65 Plus sind es noch 22 Prozent. Auch Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray sind als Geschenk offenbar auf dem absteigenden Ast: Kauften 2017 noch 14 Prozent die physischen Datenträger zum Verschenken, sind es in diesem Jahr zehn Prozent. Für die Umfrage wurden 1.007 Personen ab 16 Jahren, darunter 854 Internetnutzer , befragt. Foto: Pärchen am Computer, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

DAX lässt am Mittag nach – Angst vor US-Strafzöllen belastet

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.