Luftwaffe holt nun doch Deutsche in Israel ab

Die Bundeswehr soll nun doch deutsche Staatsbürger aus Israel ausfliegen. Dazu seien zwei Militärtransporter vom Typ A400M bereits von Deutschland ach Tel Aviv unterwegs, berichtete unter anderem das ZDF am Samstagabend unter Berufung auf eigene Informationen aus „Sicherheitskreisen“. Für Sonntag soll ein weiterer Flug vorbereitet werden, hieß es in dem Bericht.

Zwar hatte es bereits Evakuierungsflüge der Lufthansa gegeben, die Pilotengewerkschaft Cockpit hatte dies aber kritisiert und angegeben, Piloten von zivilen Fluggesellschaften seien für solche riskanten Flüge in keiner Weise ausgebildet. Zahlreiche private Airlines hatten ihre Flüge nach Israel abgesagt. (dts Nachrichtenagentur)
Foto: Bundeswehr-Soldat (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert