Start > Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz (Seite 10)

Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Der Ratgeber von wirtschaft.com informiert Sie über Verbraucherthemen und Konsumentenschutz. Sparen Sie Geld und bekommen Sie Recht.

Warum professionelle Übersetzungen unverzichtbar sind

Woerterbuch 310x165 - Warum professionelle Übersetzungen unverzichtbar sind

In Zeiten der zunehmenden Globalisierung und Multikulturalität ist es oftmals entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens, auf dem Weltmarkt ebenso multilingual unterwegs zu sein. Bequeme Varianten wie das Einbinden des Google Translators auf der Webseite oder die Übersetzung durch einen sprachgewandten Mitarbeiter reichen in diesem Fall jedoch nicht mehr aus: …

Jetzt lesen »

FDP prangert Wucherzinsen bei Restschuldversicherungen an

FDP prangert Wucherzinsen bei Restschuldversicherungen an 310x165 - FDP prangert Wucherzinsen bei Restschuldversicherungen an

Die FDP und Verbraucherschützer fordern Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) auf, rasch gegen Wucherzinsen bei sogenannten Restschuldversicherungen vorzugehen. Diese schließen Banken mit vielen Verbrauchern bei Konsumentenkrediten ab: Die Finanzindustrie macht mit teils horrenden Provisionen von bis zu 90 Prozent ein großes Geschäft mit Versicherungen, die im Todesfall, bei Arbeitslosigkeit oder Krankheit …

Jetzt lesen »

Ernährungsexpertin ermahnt junge Eltern

Ernährungsexpertin ermahnt junge Eltern 310x165 - Ernährungsexpertin ermahnt junge Eltern

Die Leiterin des Bundesinstituts für Kinderernährung am Max-Rubner-Institut (MRI) ermahnt junge Eltern zu gesunden Essgewohnheiten. "Schwangere und stillende Frauen sollten versuchen, bei ihrer Ernährung auf mehr Vielfalt zu achten", sagte Regina Ensenauer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Gerade auch wegen der geschmacklichen Bandbreite. "Schon im Mutterleib und später durch das …

Jetzt lesen »

Krieg der Sterne – Kundenbewertungen ausschlaggebend für Kaufentscheidungen

Kundenbewertung 310x165 - Krieg der Sterne - Kundenbewertungen ausschlaggebend für Kaufentscheidungen

Für die Verbraucher spielen die Bewertungen und Rezensionen anderer Verbraucher eine wichtige Rolle. Damit wird der Verbraucher allerdings zu einem Instrument, dass einige Unternehmen nur allzu gern besser kontrollieren würden. Eben das sich machen sich die Bewertungshändler zunutze. Im Internet wird fast alles bewertet Egal ob der Kauf der neuen …

Jetzt lesen »

BAG: Arbeitgeber müssen über nicht genommenen Urlaub informieren

BAG Arbeitgeber muessen ueber nicht genommenen Urlaub informieren 310x165 - BAG: Arbeitgeber müssen über nicht genommenen Urlaub informieren

Arbeitgeber müssen ihre Angestellten künftig rechtzeitig über nicht genommene Urlaubstage informieren und darauf aufmerksam machen, dass sie sonst verfallen. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) in Erfurt vom Dienstag hervor. Bevor der Urlaubsanspruch verfällt, müssen Arbeitgeber künftig ihre Arbeitnehmer auffordern, die noch nicht beantragten Urlaubstage zu nehmen. Konkret …

Jetzt lesen »

MPU – zurück zum Führerschein nach Führerscheinentzug

MPU 310x165 - MPU – zurück zum Führerschein nach Führerscheinentzug

Der Begriff medizinisch-psychologische Untersuchung – kurz MPU – stammt aus dem Verkehrsrecht. Demjenigen, der oftmals von der Polizei angehalten wird, da er im Straßenverkehr auffällig geworden ist, kann ein MPU Test drohen. Bei dieser Untersuchung handelt es sich keinesfalls um eine Ausnahme, sondern es trifft mehr Führerscheinbesitzer als gedacht. Kam …

Jetzt lesen »

Postkarten – „in“ dank persönlicher Note

Karte 310x165 - Postkarten - "in" dank persönlicher Note

Was kommt einen als Erstes in den Sinn, wenn der Gedanke auf Postkarten fällt? Die Urlaubsgrüße aus der Ferne, die Einladung zum Kindergeburtstag oder zur Hochzeit, aber auch die lustigen Sprüche auf der Geburtstagskarte. (Post)Karten sind echte Allrounder, sei es für private oder geschäftliche Zwecke. Noch immer liegt das Printmedium …

Jetzt lesen »

VZBV verlangt von Bahn Vereinfachung des Entschädigungsantrags

VZBV verlangt von Bahn Vereinfachung des Entschaedigungsantrags 310x165 - VZBV verlangt von Bahn Vereinfachung des Entschädigungsantrags

Bahn-Kunden sollten nach Ansicht von Verbraucherschützern bei Verspätungen einfacher und auf digitalem Weg Anträge auf Entschädigungen stellen können. "Dass Geschädigte das Fahrgastrechte-Formular ausdrucken und per Briefpost zusenden müssen, ist nicht mehr zeitgemäß, sondern geradezu antiquiert. Digitalisierung ist für die Bahn eine Einbahnstraße: Digital verkaufen ja, aber nicht digital entschädigen", sagte …

Jetzt lesen »

Konflikte kosten Geld: Als Vorgesetzter nicht mehr wegschauen

Zusammenarbeit

Es ist nervig, wenn es immer wieder zu Konflikten kommt innerhalb eines Unternehmens, einer Abteilung oder eines Teams. Das Problem, viele Vorgesetzte schauen weg bzw. nehmen es hin. Konflikte sind ein Kostenfaktor ... ...das ist eine eigenartige Aussage? Keineswegs! Denn kommt es immer wieder im Unternehmen zu Konflikten, dann stellen …

Jetzt lesen »

Altbausanierung – mit welchen Kosten muss man rechnen?

Haus sanieren 310x165 - Altbausanierung - mit welchen Kosten muss man rechnen?

Bei der Suche nach einer Immobilie stellt man sich irgendwann die Frage: Altbau oder doch lieber Neubau? Diese Entscheidung fällt den meisten Menschen nicht leicht. Sollte man sich für den Kauf eines Altbaus entscheiden, spricht definitiv der geringere Preis eine Rolle. Doch genau da sollte man mit Vorsicht rangehen. Bei …

Jetzt lesen »

Verbraucherschützer fordern Regulierung von Vergleichsportalen

Verbraucherschuetzer fordern Regulierung von Vergleichsportalen 310x165 - Verbraucherschützer fordern Regulierung von Vergleichsportalen

Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller hat sich für eine strenge Regulierung von Vergleichsportalen ausgesprochen. "Vergleichsportale spiegeln dem Verbraucher nicht die Realität in ihrer Vielfalt und Breite wider. Wir brauchen daher klare gesetzliche Vorgaben für Vergleichsportale", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) dem "Handelsblatt". "Die Politik sollte einen Regulierungsrahmen schaffen …

Jetzt lesen »