Start > Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz (Seite 10)

Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Der Ratgeber von wirtschaft.com informiert Sie über Verbraucherthemen und Konsumentenschutz. Sparen Sie Geld und bekommen Sie Recht.

Familienministerin prüft Kostenübernahme bei Verhütungsmitteln

Familienministerin prüft Kostenübernahme bei Verhütungsmitteln 310x165 - Familienministerin prüft Kostenübernahme bei Verhütungsmitteln

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) prüft, ob Frauen mit geringem Einkommen vom Staat bei Ausgaben für Verhütungsmittel unterstützt werden können. "Jede Frau hat ein Recht auf eine sichere und gut verträgliche Empfängnisverhütung. Aber nicht alle Frauen können sich die Kosten für die Pille oder Spirale leisten", sagte Giffey den Zeitungen der …

Jetzt lesen »

NO2-Richtwert für Innenräume wird verschärft

NO2 Richtwert für Innenräume wird verschärft 310x165 - NO2-Richtwert für Innenräume wird verschärft

In Deutschland werden künftig strengere Regeln für Stickstoffdioxid in Innnenräumen gelten. Der Ausschuss für Innenraumrichtwerte (AIR) von Bund und Ländern werde in der kommenden Woche eine Anpassung beschließen, berichtet das Nachrichtenportal T-Online. Das Portal beruft sich dabei auf Martin Kraft, AIR-Vorsitzender und Leiter des Fachbereichs Umweltmedizin am Landesamt für Natur, …

Jetzt lesen »

Schwanger arbeiten – das sind Ihre Rechte

Schwangerschaft 310x165 - Schwanger arbeiten - das sind Ihre Rechte

Eine Schwangerschaft stellt das ganze Leben auf den Kopf. Doch bei aller Freude über den neuen aufregenden Lebensabschnitt sind sich viele berufstätige Frauen unsicher: Wie und wann informiere ich die Chefetage über die Schwangerschaft? Welche Rechte habe ich? Wie geht es nach der Schwangerschaft weiter? Und worauf muss ich nun …

Jetzt lesen »

SPD verlangt Maßnahmenpaket gegen gefährliche Implantate

SPD verlangt Maßnahmenpaket gegen gefährliche Implantate 310x165 - SPD verlangt Maßnahmenpaket gegen gefährliche Implantate

Nach Enthüllungen über eine Zunahme von Verletzungen und Todesfällen durch Implantate hat der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung gefordert. "Wir müssen die Patientensicherheit deutlich verbessern", sagte Lauterbach der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Reformbedarf bestehe auf drei Feldern. Für möglicherweise gefährliche Nebenwirkungen von Implantaten müssten "Untersuchungen mit Menschen" eine "deutlich …

Jetzt lesen »

Rückenschmerzen: Wie Ergonomie am Arbeitsplatz helfen kann

Rueckenleiden 310x165 - Rückenschmerzen: Wie Ergonomie am Arbeitsplatz helfen kann

Ein Bürojob, das ist ein leichter Job, denn schließlich gibt es keinerlei schwere Lasten und keine Gefahrenstoffe. Zudem ist es ein Job, bei dem der Körper nur geringfügig belastet wird – wenn überhaupt – und die meiste Zeit findet die Arbeit im Sitzen statt. Doch genau das ist das Problem, …

Jetzt lesen »

Hunderttausende leiden oder sterben an riskanten Implantaten

Hunderttausende leiden oder sterben an riskanten Implantaten 310x165 - Hunderttausende leiden oder sterben an riskanten Implantaten

Immer mehr Menschen sterben oder erleiden Verletzungen durch riskante Implantate. Das ist das Ergebnis einer internationalen Recherche unter dem Namen "The Implant Files", an der NDR, WDR und die "Süddeutsche Zeitung" beteiligt waren. Laut des Berichts war die Zahl der nachgewiesenen Probleme mit Medizinprodukten 2017 in Deutschland noch nie so …

Jetzt lesen »

Geld anlegen: Sind die guten Geldanlagen nur für Reiche?

Geld anlegen 310x165 - Geld anlegen: Sind die guten Geldanlagen nur für Reiche?

Der aktuelle Blick auf die gebotenen Zinsen für Tagesgeldkonten und/oder Sparbuch dürfte wahrscheinlich niemanden in Euphorie versetzen. Die Anleger, die sich nicht um ihre Anlagen kümmern und nach aktuellen und gut verzinsten Angeboten suchen, die dürften sogar Gefahr laufen, dass sie vollständig auf Zinsen verzichten müssen. Eben dieser Gedanke veranlasst …

Jetzt lesen »

Self Storage: Persönliche Gegenstände sicher einlagern

Self Storage 310x165 - Self Storage: Persönliche Gegenstände sicher einlagern

Self Storage zu gut deutsch „Mietlager“ ist ein Ort, zur Lagerhaltung von nicht ständig benötigten Möbeln und anderen Dingen. Erstmals wurde die Miet-Box, die ebenfalls als Selbstlagerzentrum bezeichnet wird, in den 1960iger Jahren in Nordamerika angeboten. „Self Storage“ – selbst einlagern Bei diesen Räumen handelt es sich NICHT um Wohnraum, …

Jetzt lesen »

Unternehmensnachfolge – die Zeit gut nutzen

Unternehmen 310x165 - Unternehmensnachfolge - die Zeit gut nutzen

Deutschland ist die größte Volkswirtschaft in Europa und die viertgrößte der Welt. Eine wesentliche Säule dieses Erfolges ist der deutsche Mittelstand. Insgesamt existieren in Deutschland gut 3,7 Mio. Unternehmen. Der weit überwiegende Teil hat nur einen oder wenige Inhaber, oft sind es Familienunternehmen. Gleichwohl werden Nachfolgefragen nicht selten stiefmütterlich behandelt. …

Jetzt lesen »

Umzug von Deutschland nach Österreich: Das ist zu beachten

Wer von Deutschland nach Österreich umziehen möchte, dem stellen sich zunächst unzählige Fragen, was beim Umzug ins Nachbarland zu beachten ist. Doch ein Umzug nach Österreich unterscheidet sich nicht allzu sehr von einem innerhalb von Deutschland. Denn für das Alpenland ist kein Visum, keine Aufenthaltsgenehmigung und keine Arbeitserlaubnis notwendig. In …

Jetzt lesen »

Werbetorten – Kundenansprache einmal anders

So mancher Firmengründer und Unternehmer hat sich seine Selbstständigkeit ein wenig anders vorgestellt. Nein, nicht dass das Unternehmen ein Reinfall ist, aber es wird immer schwerer, die Kunden zu überzeugen. Und das ist richtig – dieser Eindruck stimmt. Wenn es um den Aufwand geht, neue Kunden zu gewinnen, so wird …

Jetzt lesen »