Start > Wirtschaft Österreich (Seite 10)

Wirtschaft Österreich

Aktuelle Nachrichten zur Wirtschaft in Österreich zu den Themen Finanzen, Unternehmen, Handel, Ressourcen, Tourismus und vielen mehr.

Österreich droht mit Klage gegen deutsche Pkw-Maut

Nach der Einigung zwischen der deutschen Regierung und der EU-Kommission über eine Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen, droht Österreichs Außenminister Sebastian Kurz mit einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. Kurz zu „Bild“ (Donnerstag): „Das war eine politische Entscheidung. Wir glauben, das ist nicht mit dem EU-Recht vereinbar. Deshalb prüfen wir auch …

Jetzt lesen »

Österreich schmiedet Allianz gegen deutsche Pkw-Maut

Die österreichische Regierung arbeitet im Kampf gegen die deutsche Pkw-Maut an einer Allianz der deutschen Nachbarländer. „Anfang des Jahres werden wir alle Anrainerstaaten zu einem Koordinierungstreffen in Brüssel einladen“, kündigte Österreichs Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) in der „Welt am Sonntag“ an. „Mit den Niederlanden und Belgien haben wir bereits gesprochen, …

Jetzt lesen »

Österreich will EU-Sanktionen gegen Russland lockern

Die österreichische Regierung setzt sich dafür ein, die bisherigen EU-Sanktionen gegen Russland zu lockern. Darauf werde sein Land in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) drängen, deren Vorsitz Österreich zum Jahresbeginn übernimmt, sagte der österreichische Außenminister Sebastian Kurz dem „Spiegel“. Man müsse wieder Vertrauen in Europa aufbauen …

Jetzt lesen »

Dobrindt wirft Österreich „Maut-Maulerei“ vor

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat Kritik aus dem Ausland an der geplanten Pkw-Maut mit scharfen Worten zurückgewiesen: „Ich habe wenig Verständnis für die Maut-Maulerei. Vor allem dann nicht, wenn sie aus Österreich kommt“, sagte Dobrindt der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstagsausgabe). „Die Österreicher sind ausschließlich von ihrem nationalen Interesse getrieben nach dem Motto: …

Jetzt lesen »

Steinmeier: Ausgang der Wahl in Österreich „gutes Zeichen gegen Populismus“

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Ausgang der Bundespräsidentenwahl in Österreich begrüßt: Dies sei ein „gutes Zeichen gegen Populismus in Europa“, sagte Steinmeier, der im Februar als Kandidat für das Amt des deutschen Bundespräsidenten antritt, am Sonntag am Rande eines Besuchs in Athen. Laut dem vorläufigen Endergebnis ohne Briefwahl bekam der …

Jetzt lesen »

Flüchtlingspolitik: Tauber kritisiert Österreichs Außenminister

Im Streit um die richtige Flüchtlingspolitik hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber die Vorstöße des österreichischen Außenministers Sebastian Kurz kritisiert. „Der entscheidende Unterschied ist: Angela Merkel hat Verantwortung nicht nur für Deutschland, sondern auch für Europa“, sagte Tauber der „Welt“. „Sebastian Kurz hat es hingegen leicht, einfach etwas zu fordern. Aber was …

Jetzt lesen »

US-Handelsbarrieren könnten bis zu 80.000 Jobs in Österreich betreffen

Wenn die USA als guter Handelspartner wegfallen, könnte sich das negativ auf den österreichischen Arbeitsmarkt auswirken, warnt WIFO-Leiter Christoph Badelt in der ORF-Pressestunde. Er fordert aber einen kritischen Blick auf die internationalen Handelsbeziehungen: „Gegen eine Globalisierung, die auf Rechenfehlern basiert, muss man ankämpfen.“ Wie wichtig die USA als Handelspartner für …

Jetzt lesen »

Landflucht in Österreich mit dramatischen Ausmassen

In Österreich gibt es bereits 830 Gemeinden – das sind 40 Prozent – mit einer negativen Bevölkerungsentwicklung, und dieser Trend setzt sich permanent fort. Im Gegenzug ist der Zuzug in die Bundeshauptstadt Wien ungebrochen. Diese Erkenntnis brachte ein Expertenforum der Initiative Wirtschaftsstandort OÖ (IWS) im Linzer Mozarthaus. Im Zentrum dieser …

Jetzt lesen »

Wien: Brand auf Dach des Parlamentsgebäudes

Auf dem Dach des österreichischen Parlaments in Wien ist am Freitagmorgen gegen 6:40 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz – verletzt wurde Medienberichten zufolge niemand. Die Rauchentwicklung war über der gesamten Stadt zu sehen. Die Koordination zwischen den Einsatzkräften und der Parlamentsdirektion hat sehr …

Jetzt lesen »