Start > News zu Verbraucher (Seite 9)

News zu Verbraucher

Fahrrad-Boom in Deutschland ungebrochen

Fahrrad Boom in Deutschland ungebrochen 310x205 - Fahrrad-Boom in Deutschland ungebrochen

Der seit Jahren anhaltende Boom im Fahrradhandel hat auch im Jahr 2018 angehalten. Der Einzelhandel mit Fahrrädern, -teilen und -zubehör verzeichnete im vergangenen Jahr eine Umsatzsteigerung von real 11,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Der Trend zu Elektrofahrrädern mit einer Nenndauerleistung von bis …

Jetzt lesen »

Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie

Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie 310x205 - Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stößt mit seiner "Nationalen Industriestrategie 2030" in Bundesregierung und Unionsfraktion auf wachsende Skepsis. Fusionen müssten "den Mitarbeitern und heimischen Kunden der Unternehmen zum Vorteil gereichen", sagte Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Unsere Unternehmen sollen wegen ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf den Weltmärkten erfolgreich sein und nicht, …

Jetzt lesen »

Wie wechsle ich den Stromanbieter?

Wie wechsle ich den Stromanbieter 1554171220 1 310x205 - Wie wechsle ich den Stromanbieter?

Ob es ein zu hoher Preis oder der Wunsch nach mehr Ökologie ist - Verbraucher können in wenigen Schritten ihren Stromanbieter wechseln. Die Gefahr, ohne Strom dazustehen, besteht dabei nicht. Der lokale Versorger ist gesetzlich verpflichtet, alle Haushalte zu versorgen, auch wenn sie keine Vertragspartner mehr sind.

Jetzt lesen »

Klöckner kritisiert handelseigenes Tierschutzlabel als unzureichend

Kloeckner kritisiert handelseigenes Tierschutzlabel als unzureichend 310x205 - Klöckner kritisiert handelseigenes Tierschutzlabel als unzureichend

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat die handelseigenen Herkunftssiegel für Fleisch- und Fleischprodukte der großen Supermarktketten als unzureichend kritisiert. Diese Kennzeichnung sei zwar ein erster Schritt, "aber der Handel hat nur einsortiert, was es schon gibt", sagte die CDU-Politikerin am Montag im RBB-Inforadio. "Deshalb sind die Kriterien auch etwas übersichtlich. Die …

Jetzt lesen »

Zuckerberg-Vorstoß: VZBV-Chef ist „misstrauisch“

Zuckerberg Vorstoss VZBV Chef ist misstrauisch 310x205 - Zuckerberg-Vorstoß: VZBV-Chef ist "misstrauisch"

Auf die Forderungen von Facebook-Chef Mark Zuckerberg nach mehr Regulierung hat Klaus Müller, Chef des des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) und Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung, mit Skepsis reagiert. Der Facebook-Chef spreche von "differenziertem Datenschutz", sagte Müller dem Fachdienst "Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI" (Montagsausgabe). Das mache ihn "misstrauisch". Defizite habe …

Jetzt lesen »

Union und SPD wollen lange Telefonverträge stoppen

Union und SPD wollen lange Telefonvertraege stoppen 310x205 - Union und SPD wollen lange Telefonverträge stoppen

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) will lange Vertragslaufzeiten untersagen und erhält dafür Zustimmung aus der Union. Generell sollen Verträge nur noch eine Laufzeit von höchstens einem Jahr erlauben, was vor allem Verträge für das Handy oder den Festnetzanschluss trifft: "Dort, wo es - wie zum Beispiel bei Fitness- oder Telefonverträgen - …

Jetzt lesen »

Göring-Eckardt will Update-Pflicht für Smartphones

Goering Eckardt will Update Pflicht fuer Smartphones 310x205 - Göring-Eckardt will Update-Pflicht für Smartphones

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert eine Update-Pflicht für Smartphones und andere Elektrogeräte. "Die Bundesregierung muss Anbieter zu einer Update-Pflicht für smarte Elektrogeräte verdonnern", sagte Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagsausgaben). Dieser Spielraum ergebe sich aus dem EU-Kompromiss zur Warenhandels-Richtlinie. "Die Lebensdauer von Produkten muss deutlich erhöht werden. Das ist nicht nur …

Jetzt lesen »