Start > News > Schweizerische Nationalbank: Neuer 200er kommt im August

Schweizerische Nationalbank: Neuer 200er kommt im August

Wie die Schweizerische Nationalbank (SNB) mitteilt, wird der neue 200-Franken-Schein am 15. August präsentiert und am 22. August in den Umlauf gebracht. Die braune Zweihunderter-Note werde mit dem Hauptelement Materie die wissenschaftliche Seite der Schweiz thematisieren. Berit Pitschmann: Die SNB hatte im vergangenen Jahr damit begonnen, die neunte Banknotenserie in Umlauf zu bringen. Denn Start machte die Fünfziger- gefolgt von der Zwanziger- und der Zehnernote.

Die Tausender- und die auflagenstärkste Hunderternote will die SNB im kommenden Jahr herausgeben. Die Emission der ganzen Serie wird dann abgeschlossen sein. Alle Noten der achten Banknotenserie behalten vorerst ihre Gültigkeit. Bei allen Noten der neuen Serie bestehen insgesamt 15 Sicherheitsmerkmale. Damit will die Nationalbank ihre neue Notenserie fälschungssicher machen.

Zu diesen Merkmalen gehören etwa das transparente Schweizerkreuz und ein sich im Licht verfärbender Globus. Auch der Sicherheitsstreifen kommt zum Zug: In Silber sind die Schweizer Karte, das Bahnnetz, eine Auflistung der längsten Zugtunnel und die Zahl 10 zu sehen.

Quelle: Radio Liechtenstein

Hier nachlesen ...

BDI-Präsident wirbt für Macrons Vorschläge

BDI-Präsident Dieter Kempf spricht sich für die Schaffung eines Europäischen Währungsfonds aus. „Es lohnt sich, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.