Bericht: Tuchel versetzte Reporter nach Niederlage


Die Niederlage des FC Bayern München gegen Leverkusen hat ordentlichen Frust ausgelöst. Wie die „Bild“ am 11. Februar berichtet, hat der Trainer der Mannschaft Thomas Tuchel einen Reporter vom ZDF nach der Pressekonferenz versetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert