EuropaNewsSchlagzeilen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Berichte: Tote bei Anti-Terror-Razzia nahe Paris

Fahne von Frankreich, über dts NachrichtenagenturBei einem Polizeieinsatz in Saint-Denis nahe der französischen Hauptstadt Paris hat es am Mittwochmorgen offenbar Tote gegeben. Die französische Zeitung „Le Monde“ berichtet, dass es bei dem Einsatz mindestens zwei Tote gegeben habe. Laut BFMTV sucht die Polizei in dem Vorort von Paris den mutmaßlichen Drahtzieher der Anschläge vom Freitagabend.

Der Belgier soll sich mit vier anderen Personen in einem Haus verschanzt haben, hieß es in französischen Medien. Laut den Berichten war es bei dem Polizeieinsatz zu heftigen Schusswechseln gekommen. Die Pariser Staatsanwaltschaft bestätigte zunächst lediglich, dass es in Saint-Denis einen Polizeieinsatz im Zusammenhang mit der Terror-Serie am Freitagabend in Paris gegeben habe, bei der mehr als 130 Menschen getötet und Hunderte weitere verletzt wurden.
Foto: Fahne von Frankreich, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"