Start > Trends - aktuelle Nachrichten zur digitalen Wirtschaft > Bitkom rechnet mit steigendem Tablet-Umsatz
Bitkom rechnet mit steigendem Tablet Umsatz 660x330 - Bitkom rechnet mit steigendem Tablet-Umsatz

Bitkom rechnet mit steigendem Tablet-Umsatz

Frau mit Tablet, über dts Nachrichtenagentur Nachdem im Frühjahr noch mit rückläufigen Umsätzen und Verkaufszahlen für Tablet-Computer gerechnet wurde, wird sich das Geschäft nun nach neuesten Berechnungen des Digitalverbands Bitkom sehr positiv entwickeln. Die Verkaufszahlen sollen demnach 2016 um vier Prozent auf 7,7 Millionen Geräte steigen. Der Umsatz dürfte laut Bitkom sogar um elf Prozent auf 2,3 Milliarden Euro zulegen. "Treiber für dieses starke Wachstum sind die sogenannten Detachables, also Tablet-Computer, die fest mit einer Tastatur verbunden werden können und dann für die gleichen Aufgaben eingesetzt werden wie ein vollwertiges Notebook oder ein PC", sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Das Interesse an klassischen Tablets, die ausschließlich per Finger auf dem Display gesteuert werden, ist dagegen sowohl im Privatkunden- als auch im Geschäftskundenbereich rückläufig. "Die Detachables sind erst seit etwa einem Jahr breit am Markt verfügbar und werden stärker nachgefragt als erwartet", so Rohleder. "Dabei ist das Interesse von Privatanwendern und von Geschäftskunden gleichermaßen hoch. Ein Grund dafür: Je nach Betriebssystem sind Detachables sehr einfach in die bestehende IT-Infrastruktur zu integrieren", so Rohleder. Aktuell benutzen 41 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren einen Tablet Computer, vor zwei Jahren lag der Anteil gerade einmal bei 28 Prozent. Foto: Frau mit Tablet, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

US Soziologin Männer daten online geschickter als Frauen 310x165 - US-Soziologin: Männer daten online geschickter als Frauen

US-Soziologin: Männer daten online geschickter als Frauen

Beim Online-Dating gehen Männer "geschickter" vor als Frauen. Das geht aus einer Auswertung der US-Soziologin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.