News

DAX im Plus – Eon und RWE legen kräftig zu

DAX im Plus Eon und RWE legen kräftig zu - DAX im Plus - Eon und RWE legen kräftig zuAm Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 9.418,78 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,49 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Bis kurz vor Handelsschluss waren nur Linde, Adidas, Vonovia, Deutsche Bank und BASF gegen den Trend im Minus.

Größter Kursgewinner waren zu diesen Zeitpunkt mit Abstand die Papiere der Energieversorger Eon und RWE. Für Freude unter Aktionären sorgte wohl, dass der RWE-Konzern weitere Stellenstreichungen ankündigte. "Effizienzsteigerung und Kostensenkungen bleiben das Gebot der Stunde", sagte der Vorstandschef der Kraftwerkstochter RWE Power, Matthias Hartung. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,11 US-Dollar (-0,29 Prozent). Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.356,88 US-Dollar gezahlt (-0,51 Prozent). Das entspricht einem Preis von 39,44 Euro pro Gramm.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur
Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close