Start > Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse > DAX legt zu – Volkswagen setzt Höhenflug fort

DAX legt zu – Volkswagen setzt Höhenflug fort

Am Dienstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.167,54 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,83 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Wie schon am Montag konnte sich die Volkswagen-Aktie auch am Dienstag wieder auf den vorderen Rängen der Kursliste platzieren.

Offenbar sorgte die vorgestellten Ziele des Autokonzerns für 2020 weiter für Begeisterung unter Anlegern. Kurz vor Handelsschluss war das Papier fast drei Prozent im Plus, nur Infineon war zu diesem Zeitpunkt noch etwas stärker. Auch andere Autowerte wie BMW und Daimler wurden mit nach oben gezogen. Heidelbergcement, RWE und Fresenius gehörten hingegen zu den größten Kursverlierern. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag fast unverändert. Ein Euro kostete 1,1733 US-Dollar (-0,02 Prozent). Der Goldpreis konnte hingegen erneut profitieren, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.282,57 US-Dollar gezahlt (+0,56 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,14 Euro pro Gramm.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Schmuckkasten - ein passendes Geschenk

Hier nachlesen ...

Ifo-Chef Fuest: Beim Bitcoin dringend über Regulierung nachdenken

Der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest, drängt angesichts des Booms des Bitcoins auf eine intensivere …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.