Start > DAX schwächelt – Lufthansa-Aktien stürzen ab
dax schwaechelt lufthansa aktien stuerzen ab 660x330 - DAX schwächelt - Lufthansa-Aktien stürzen ab

DAX schwächelt – Lufthansa-Aktien stürzen ab

Am Donnerstag hat der DAX leicht nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.447,25 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,04 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die Anleger zeigten sich davon unbeeindruckt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) am Mittag mitgeteilt hatte, ihren Leitzins und den Einlagenzins bei 0,00 beziehungsweise -0,40 Prozent zu belassen. Damit war allgemein gerechnet worden. Für Aufsehen sorgten hingegen Papiere der Lufthansa, die bis kurz vor Handelsschluss über acht Prozent nachließen. Ein konkreter Grund konnte dafür nicht ausgemacht werden, abgesehen davon, dass offenbar größere Investoren aussteigen. Allerdings ist die seit Jahresanfang kontinuierlich ansteigende Aktie damit lediglich auf den Stand Ende Juni zurückgefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag deutlich stärker. Ein Euro kostete 1,1634 US-Dollar (+1,02 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.246,04 US-Dollar gezahlt (+0,42 Prozent). Das entspricht einem Preis von 34,43 Euro pro Gramm. Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Total romantisch: GNTM-Vanessa hat ihren Roman geheiratet

Vanessa Stanat hat ihrem Verlobten Roman Tamkan das Jawort gegeben! Wochenlang hatte die ehemalige Germany's …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.