DAX startet im Plus – Ifo-Index erwartet

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts NachrichtenagenturDie Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst zugelegt. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.704 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,39 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von BASF, Bayer und Linde. Die Aktien von Henkel, Eon und der Deutschen Telekom bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Am Vormittag wird der Ifo-Geschäftsklimaindex, welcher als wichtigster Frühindikator für die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland gilt, für November veröffentlicht.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert