EU-Parlamentspräsident sieht in Trump "Problem für die ganze Welt"

EU-Parlamentspräsident sieht in Trump „Problem für die ganze Welt“

EU-Parlamentspräsident sieht in Trump "Problem für die ganze Welt"Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hat sich besorgt über die Möglichkeit geäußert, dass Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte: „Trump ist nicht nur für die EU ein Problem, sondern für die ganze Welt“, sagte Schulz „Spiegel Online“. „Wenn im Weißen Haus ein Mann sitzt, der damit kokettiert, dass er keine Ahnung hat und Fachwissen als elitären Quatsch bezeichnet, ist ein kritischer Punkt erreicht: Dann sitzt an einer Stelle, an der es ein Höchstmaß an Verantwortungsbewusstsein braucht, ein offenbar verantwortungsloser Mann“, so der SPD-Politiker. „Meine Sorge ist, dass er Nachahmer auch in Europa beflügeln könnte. Ich wünsche mir deshalb, dass Hillary Clinton gewinnt.“

Foto: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen