Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und LogistikNewsSchlagzeilen - aktuelle WirtschaftsnachrichtenWelt

EU und Kanada unterzeichnen Freihandelsabkommen CETA

Europaflagge, über dts NachrichtenagenturBrüssel – Die Europäische Union und Kanada haben am Freitag nach fünfjährigen Verhandlungen das „Comprehensive Economic and Trade Agreement“ (CETA) unterzeichnet. „Wir feiern das Ende der Verhandlungen“, sagte EU-Ratspräsident Van Rompuy mit Blick auf das Freihandelsabkommen. Zugleich wurde der 1.600 Seiten lange Text des Vertrages veröffentlicht.

Mit dem Abkommen soll der Handel zwischen Kanada und den Mitgliedsstaaten der Union um 23 Prozent zunehmen und damit tausende neue Arbeitsplätze schaffen. Das Abkommen gilt als Blaupause für das umstrittene TTIP-Abkommen zwischen der EU und den USA. Besonders Schutzrechte für Investoren, wie sie auch im CETA enthalten sind, werden von vielen Seiten kritisiert. Wirtschaftsminister Gabriel hatte Nachverhandlungen zu dieser Frage gefordert. Das Abkommen wurde zwar jetzt unterzeichnet, soll jedoch erst von den EU-Mitgliedsstaaten ratifiziert werden und wird damit erst 2016 in Kraft treten.

Foto: Europaflagge, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"