Start > News > Göring-Eckardt will Fraktionschefin bleiben

Göring-Eckardt will Fraktionschefin bleiben

Die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, will erneut für dieses Amt kandidieren. “Ich will sehr gern die Fraktion in den nächsten Jahren führen”, sagte Göring-Eckardt der “taz” (Donnerstagsausgabe). “Nach einem guten Wahlergebnis und neuer Stärke und Relevanz durch die Sondierungen hat sich gezeigt: Der Kurs der Gemeinsamkeit war richtig.”

Die Grünen-Politikerin sagte, jetzt komme es darauf an, Argumente und Verantwortung mit Leidenschaft zu verbinden, die ökologische Vernunft mehrheitsfähig zu machen und das große Ganze im Blick zu behalten. “Das will ich gern tun, mit neuem Schwung und Kraft.” Göring-Eckardt war 2013 und 2017 Spitzenkandidatin ihrer Partei im Wahlkampf. Sie ist seit Oktober 2013 Grünen-Fraktionsvorsitzende neben Anton Hofreiter. Hofreiter hatte bereits erklärt, noch einmal für den Fraktionsvorsitz kandidieren zu wollen.

Foto: Anton Hofreiter und Katrin Göring-Eckardt am 09.10.13 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

EU will zweite Phase der Brexit-Verhandlungen

Die EU will in die zweite Phase der Verhandlungen um den Austritt Großbritanniens aus der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.