Mord in Blumenladen von Lichtenfels: Prozess am Landgericht Coburg startet


Zehn Jahre Jugendstrafe – das droht dem 18-jährigen Angeklagten im Fall einer Verurteilung. Dem Schüler wird vorgeworfen, eine Blumen-Verkäuferin durch einen brutalen Messerangriff getötet zu haben. So lief der erste Prozesstag vor dem Coburger Landgericht ab.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert