Start > Berlin (Seite 5)

Berlin

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus Berlin erhalten Sie auf wirtschaft.com. Wir berichten laufend aus der deutschen Hauptstadt.

Berliner Bausenatorin will Mietendeckel nach Gebäudeart

Berliner Bausenatorin will Mietendeckel nach Gebaeudeart 310x165 - Berliner Bausenatorin will Mietendeckel nach Gebäudeart

Die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen in Berlin, Katrin Lompscher (Linke), präzisiert ihre Ideen für den geplanten Mietendeckel. Es werde voraussichtlich nicht den einen Deckel für alle Gebäude geben, sagte Lompscher dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Man werde "nach Alter, Zustand und Ausstattung des Gebäudes unterscheiden", so die Linken-Politikerin …

Jetzt lesen »

Interview: Wie fokus digital die Branchen erobert 

Fokus 310x165 - Interview: Wie fokus digital die Branchen erobert 

fokus digital mit Hauptsitz in Berlin handelt es sich um eine Digitalagentur mit Spezialisierung auf IT und Web, Content Marketing, SEO-Optimierung, digitale Kommunikationskampagnen und benachbarte Themengebiete. Im Fokus steht die Beratung aktiver und potenzieller Kunden unterschiedlichster Branchen zu Chancen und Potenzialen im rasanten Online-Business. Mit erprobten Tools sowie Expertenwissen setzen …

Jetzt lesen »

Clan-Kriminalität: Berliner Innensenator für „nationale Strategie“

Clan Kriminalitaet Berliner Innensenator fuer nationale Strategie 310x165 - Clan-Kriminalität: Berliner Innensenator für "nationale Strategie"

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) verlangt ein bundesweites Vorgehen gegen Clankriminalität. "Wir brauchen eine nationale Strategie zur Bekämpfung krimineller Clans", sagte Geisel dem "Spiegel". Einen entsprechenden Vorschlag will Berlin in der kommenden Woche bei der Innenministerkonferenz in Kiel einbringen. "Der Staat hat eindeutig zu lange zugeschaut. Politik und Behörden haben …

Jetzt lesen »

Deutsche-Wohnen-Chef fürchtet keine Enteignungen

Deutsche Wohnen Chef fuerchtet keine Enteignungen 310x165 - Deutsche-Wohnen-Chef fürchtet keine Enteignungen

Der Vorstandschef der Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen, Michael Zahn, steht den Forderungen nach einer Enteignung seines Unternehmens gelassen gegenüber und glaubt nicht an deren Umsetzung. Dem Nachrichtenmagazin "Focus" sagte Zahn, die Mehrheit der Berliner Bürger würde einer harten Enteignung nicht zustimmen. "Es gibt ein kleines Netzwerk mit wenigen Leuten. Die wollen …

Jetzt lesen »

Flughafenverband schlägt langfristig zwei Berliner Flughäfen vor

Flughafenverband schlaegt langfristig zwei Berliner Flughaefen vor 310x165 - Flughafenverband schlägt langfristig zwei Berliner Flughäfen vor

Der Präsident des Flughafenverbands ADV, Stefan Schulte, schlägt angesichts der Probleme am geplanten Großflughafen BER langfristig zwei Flughäfen in Berlin vor. "Eine Möglichkeit könnte sein, die Lizenz für den Flughafen zu erhalten", sagte Schulte mit Blick auf den Flughafen Tegel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Berlin werde weiter wachsen, die …

Jetzt lesen »

Scheuer zweifelt an BER-Eröffnung im Oktober 2020

Scheuer zweifelt an BER Eroeffnung im Oktober 2020 310x165 - Scheuer zweifelt an BER-Eröffnung im Oktober 2020

Verkehrsminister Andreas Scheuer befürchtet weitere Verzögerungen beim Bau des Berliner Großflughafens. Die "Unsicherheiten hinsichtlich einer termingerechten Eröffnung des Flughafens BER im Oktober 2020" seien auch in der Aufsichtsratssitzung am 17. Mai "nicht vollständig ausgeräumt" worden, schrieb der CSU-Politiker in einem Brief an Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup, über den die Zeitungen …

Jetzt lesen »

Berliner CDU will schnellen „Neuaufstellungsprozess“ der Union

Berliner CDU will schnellen Neuaufstellungsprozess der Union 310x165 - Berliner CDU will schnellen "Neuaufstellungsprozess" der Union

Der Landesvorsitzende der Berliner CDU, Kai Wegner, hat mit Blick auf die anstehenden Landtagswahlen in Ostdeutschland gefordert, das Profil der Union zu schärfen. Die CDU müsse wieder "klarer" benennen, wofür sie stehe: "Wir müssen dabei neue Wege der Kommunikation wagen, aber uns auch auf alte Stärken zurückbesinnen", sagte Wegner dem …

Jetzt lesen »

Europawahl: „Ein gemeinsames europäisches Gefühl“

Europawahl Ein gemeinsames europäisches Gefühl 1559009640 310x165 - Europawahl: "Ein gemeinsames europäisches Gefühl"

Krisenstimmung in der großen Koalition: Aufgeschreckt von dem Debakel bei der Europawahl am Sonntag suchen CDU und SPD nach Wegen, das verlorene Vertrauen der Wähler zurückzugewinnen. In den Straßen von Berlin zeigen sich die Menschen hingegen größtenteils zufrieden mit dem Wahlergebnis.

Jetzt lesen »