Finanznachrichten – aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

DAX legt zu – Gas wieder teurer

Am Dienstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.379 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nachdem auch der überraschend starke ZEW-Index am Vormittag nicht für ausgelassene Kauflaune sorgen konnte, drehte der DAX am Nachmittag zunächst zögerlich ins Plus. Deutlich mehr Schwung verlieh dann die Bekanntmachung der US-Erzeugerpreise durch das …

Jetzt lesen »

DAX dreht am Mittag trotz ZEW-Überraschung leicht ins Minus

Der DAX ist am Dienstag nach einem verhaltenen Start bis zum Mittag leicht ins Minus gedreht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.300 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Abschlag von 0,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Auch der überraschend starke ZEW-Index sorgte nicht für ausgelassene Kauflaune. Der entsprechende Index stieg im November unerwartet deutlich um 22,5 Punkte auf …

Jetzt lesen »

DAX startet vor ZEW-Daten leicht im Plus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.330 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Unter anderem werden die Anleger am Vormittag nach Mannheim schauen. Dort werden um 11 Uhr die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren …

Jetzt lesen »

DAX startet freundlich in die Woche – Gas wird deutlich teurer

Zum Wochenstart hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.313 Punkten berechnet, 0,6 Prozent über Freitagsschluss. Dabei gab es aber nicht nur Gewinner und Branchentrends waren schwer auszumachen: Während Infineon bis kurz vor Handelsende fast sieben Prozent zulegte und auch Chemie-Werte wie Merck oder Bayer deutlich im Plus waren, ging es für den Chemikalien-Distributeur Brenntag kräftig nach …

Jetzt lesen »

DAX hält sich am Mittag im Plus – Gaspreis steigt deutlich

Der DAX hat sich am Montag nach einem freundlichen Start bis zum Mittag im grünen Bereich gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.275 Punkten berechnet. Das sind 0,4 Prozent mehr als zum Handelsschluss am Freitag. An der Spitze der Kursliste konnten die Aktien von Merck und Bayer kräftig zulegen. Entgegen dem Trend Verluste gab es unter anderem …

Jetzt lesen »

DAX startet freundlich – Adidas schwach

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.315 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,6 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Freitag. Die Papiere von Merck, Daimler Truck und FMC standen an der Spitze der Kursliste. Entgegen dem Trend kräftige Abschläge gab es unter anderem bei den …

Jetzt lesen »

DAX legt weiter zu – Papiere von Zalando profitieren deutlich

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.225 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,6 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Anlässlich der am Vortag vorgestellten US-Inflationsdaten, die niedriger als erwartet ausgefallen waren, hält die Freude über abnehmende Zinssorgen bei den Anlegern an. Weitere Gerüchte über Lockerungen der chinesischen Corona-Politik machen zudem Hoffnung auf eine …

Jetzt lesen »

DAX bleibt am Mittag im Plus – Gaspreis bricht wieder ein

Der DAX ist am Freitagmittag im Plus geblieben. Gegen 13 Uhr lag der deutsche Leitindex bei rund 14.225 Punkten und damit 0,6 Prozent höher als am Vortag. Der Gaspreis war unterdessen deutlich im Rückwärtsgang, eine Megawattstunde (MWh) zur Lieferung im Dezember kostete 103 Euro und damit knapp zehn Prozent weniger als bei Vortagesschluss. Das impliziert aber immer noch einen Verbraucherpreis …

Jetzt lesen »

DAX setzt Erholungskurs fort – Höchster Stand seit Juni

Der DAX hat am Freitag seinen Erholungskurs fortgesetzt und weiter zugelegt. Um 9:30 Uhr standen rund 14.215 Punkte auf der Tafel im Frankfurter Börsensaal und damit ein halbes Prozent mehr als bei Vortagesschluss. Die Freude über eine aus den USA niedriger als erwartet gemeldete Inflationsrate sorgte weiter für Kauflaune bei zuletzt besonders geschundenen Werten. Neben Puma, Volkswagen und deren Porsche-Mutter …

Jetzt lesen »

DAX legt nach Bekanntgabe der US-Inflationsdaten kräftig zu

Am Donnerstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.146 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Pünktlich mit der Bekanntgabe der US-Inflationsdaten hatte der DAX am Mittag einen Satz nach oben gemacht. Die Teuerung in Übersee war im Oktober mit 7,7 Prozent einen halben Prozentpunkt niedriger ausgefallen als im …

Jetzt lesen »

DAX dreht am Mittag leicht ins Plus – Euro schwächer

Der DAX hat sich am Donnerstag nach einem schwachen Start bis zum Mittag in den grünen Bereich geschoben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 13.680 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,1 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Continental, Henkel und Adidas. Conti hatte zuvor neue Geschäftszahlen vorgelegt. …

Jetzt lesen »