Schweiz

St. Galler Rheintal – ein innovativer Wirtschaftsraum

Vor über zehn Jahren gründeten innovative Akteure aus Wirtschaft und Politik den Verein St. Galler Rheintal mit dem Ziel, das St. Galler Rheintal zu einem der attraktivsten Arbeits- und Lebensräume der Schweiz zu entwickeln. Die Aufgabe des Vereins ist es, den Arbeits- und Lebensraum Rheintal weiterzuentwickeln und die natürlichen Lebensräume des Rheintals zu bewahren, den Verkehr zu optimieren und trotzdem …

Jetzt lesen »

Künftiger UBS-Chefökonom hält Interventionen der SNB für unbedenklich

«Man muss sich deswegen keine Sorgen machen», sagt Paul Donovan, designierter Chefökonom der UBS, über die aufgeblähte Bilanz der Schweizerischen Nationalbank. Deren Grösse hat sich weger den Euro-Käufe der SNB in den letzten Jahren auf über 100 Prozent des BIP versechsfacht. Laut Donovan handelt es sich bei den Milliarden in den Büchern der SNB aber grösstenteils um totes Geld, das …

Jetzt lesen »

Steuerstreit: UBS kann in Frankreich keinen Vergleich erzielen

UBS Logo

Der Steuerstreit der UBS mit der französischen Justiz geht in die heisse Phase. Bis zum 4. August kann die Grossbank zum 126-seitigen Bericht des französischen Untersuchungsrichters Guillaume Daïeff Stellung beziehen, wie die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe schreibt. Es geht um Beihilfe zur Steuerhinterziehung, Geldwäscherei von Erträgen aus Steuerbetrug und illegale Kundenanwerbung. Danach kann Richter Daïeff das Anklagedokument ans Gericht …

Jetzt lesen »

Grösste Solarmodulfabrik der Schweiz nimmt Betrieb auf

Neuer Standort, doppelte Kapazität: Der Solarmodul-Hersteller Megasol Energie AG hat in Deitingen (SO) seine Produktionsstätte erweitert. Mit einer Jahreskapazität von 80 Megawatt ist sie die grösste der Schweiz und eine der grössten Europas.Megasol produziert seit 2013 in der Schweiz Solarmodule mit Glas-Glas-Technologie. Nach der Übernahme des ehemaligen ABB-Industrieareals im Oktober 2015 wurde die bestehende Solarmodul-Produktion von Langenthal nach Deitingen umgezogen …

Jetzt lesen »

BIZ-Generaldirektor warnt vor zu viel Politik in der Geldpolitik

Peter Dittus, Generalsekretär der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), warnt vor zu viel Einflussnahme der Politik auf die Notenbanken. Nach der Finanzkrise – und im Rahmen der Nullzinspolitik – sei den Zentralbanken eine stärkere fiskalische Aufgabe «in die Schuhe geschoben» worden, sagt er im Interview mit der «Handelszeitung». Die Interventionen seien wohl richtig gewesen. Gleichzeitig sei damit aber die Trennung …

Jetzt lesen »

Flixbus: Über eine Million Passagiere in der Schweiz

Der deutsche Fernbus-Riese Flixbus plant eine Erweiterung seiner Schweizer Strecken. Das Unternehmen betreibt zurzeit 26 Linien durch die Schweiz. «Mehr neue Angebote erwarte ich in Richtung Österreich und Osteuropa», sagt Flixbus-Chef André Schwämmlein im Gespräch mit der «Handelszeitung». Erstmals nennt der Flixbus-Chef Passagierzahlen für die Schweiz: «Wir werden dieses Jahr über eine Million Passagiere in die Schweiz und aus der …

Jetzt lesen »

UBS-Europabank soll im Herbst starten

UBS Logo

Die Schweizer Grossbank will im Herbst mit der zentralen, europäischen Vermögensbank namens UBS Europe SE starten, schreibt die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe. Dazu bündelt sie zahlreiche Vermögenseinheiten in der EU. Deren Verschmelzung soll «voraussichtlich im vierten Quartal» erfolgen, schreibt die UBS in Geschäftsberichten der Ländergesellschaften. Das Ziel von UBS Europe mit Sitz in Frankfurt ist eine Banklizenz für das …

Jetzt lesen »

Credit Suisse lanciert Bankomat-Bezüge ohne Karte

Ab sofort sind bei der Credit Suisse Bankomat-Bezüge ohne Kontokarte möglich. Das bestätigt ein Sprecher der Grossbank gegenüber der «Handelszeitung». Die kontaktlosen Transaktionen funktionieren mithilfe der Bank-eigenen Handy-App. Über diese definiert der Kunde, wie viel Geld er beziehen möchte. Anschliessend erhält er einen optischen QR-Code, den er am Bankomaten einlesen muss, um die Transaktion auszulösen. 330 von 560 Geldautomaten seien …

Jetzt lesen »

Urs Rohner: Brexit hilft der Credit Suisse Universalbank

Urs Rohner, Verwaltungsratspräsident der Credit Suisse, sieht nach dem Votum der Briten für einen EU-Austritt auch positive Auswirkungen für die Schweiz. Der Finanzplatz, so Rohner im Exklusiv-Interview mit der «Handelszeitung», könne sogar profitieren. «Der Finanzplatz Schweiz hat Potenzial, vom Ruf als Safe Haven zu profitieren», sagt Rohner. «So hilft der Brexit auch unserer Schweizer Universalbank über die mittlere Frist.» An …

Jetzt lesen »

Europaexperte: Schweiz soll Personenfreizügigkeit mit England verteidigen

Die Schweiz müsse bei einem Austritt Grossbritanniens aus der EU die Personenfreizügigkeit mit dem Inselstaat verteidigen, fordert der Basler Wirtschaftsprofessor und Europa-Experte Rolf Weder gegenüber der «Handelszeitung». «Jetzt ist wichtig, dass die Schweiz signalisiert, dass sie die Personenfreizügigkeit mit England aufrechterhalten will.» Durch die bilateralen Verträge mit der EU werde sie darin nicht eingeschränkt. «Was die Schweiz mit einem Drittstaat …

Jetzt lesen »

Immer mehr Flüchtlinge kommen über die Schweiz

Die Bundespolizei verzeichnet eine gestiegene Zahl von Flüchtlingen, die über die Schweiz nach Deutschland kommen. So wurden an der Grenze zwischen Baden-Württemberg und der Schweiz laut Bundespolizeidirektion Stuttgart bisher im Juni 503 illegal Eingereiste festgestellt, im selben Zeitraum 2015 waren es nur 320. Von Januar bis Mai 2016 reisten 975 Menschen auf diesem Weg ein. Die Migranten kämen zum Großteil …

Jetzt lesen »