NBA: Wagner-Brüder unterliegen Mavs – Harden-Debüt misslingt


Die Brüder Franz und Moritz Wagner haben mit Orlando Magic die dritte Saisonniederlage in der NBA erlitten. Das Team aus Florida unterlag nach einer starken Show von Superstar Luka Doncic den Dallas Mavericks. Während James Harden nach seinem geräuschvollen Wechsel bei seinem Debüt für die Los Angeles Clippers bei den New York Knicks um Isaiah Hartenstein verlor, war Weltmeister Daniel Theis beim Kantersieg der Indiana Pacers gegen die San Antonio Spurs wie in den bisherigen Partien nur Zuschauer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert