Start > News > Nordkorea droht mit Abschuss von US-Kampfjets

Nordkorea droht mit Abschuss von US-Kampfjets

Nordkorea hat mit dem Abschuss von US-Kampfjets gedroht. Man habe das Recht, alle Maßnahmen zur Selbstverteidigung zu ergreifen, sagte der nordkoreanische Außenminister Ri Yong-ho am Montag in New York. Dazu gehöre auch der Abschuss von US-Jets, selbst wenn diese sich nicht im nordkoreanischen Luftraum befänden.

Als Grund nannte Ri, dass die USA seinem Land den Krieg erklärt hätten. Am Wochenende hatte US-Präsident Donald Trump nach einer Rede des nordkoreanischen Außenministers vor der UN-Generalversammlung getwittert, wenn diese die Gedanken von Machthaber Kim Jong-un widerspiegele, werde es beide nicht mehr lange geben. Am Samstag war zudem ein US-Bomber vom Typ Rockwell B-1 nahe der Ostküste Nordkoreas entlanggeflogen. Dies sei geschehen, um zu demonstrieren, dass der US-Präsident “viele militärische Optionen hat”, hieß es aus dem Pentagon.

Foto: Rockwell B-1, United States Air Force, über dts Nachrichtenagentur

Schmuckkasten - ein passendes Geschenk

Hier nachlesen ...

Umschulung – Startschuss für die Zweitkarriere

Umschulungen sind ein wesentliches Element moderner Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Denn der ökonomische und technologische Strukturwandel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.