Start > News > Oettinger hält Wahlsieg von Kurz für vorbildhaft für Union

Oettinger hält Wahlsieg von Kurz für vorbildhaft für Union

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) hält den Wahlerfolg des ÖVP-Politikers Sebastian Kurz in Österreich für die Union für vorbildhaft. "Österreich ist immer ein Pilot für deutsche Entwicklungen. Wir haben viele Gemeinsamkeiten", sagte Oettinger der "Bild".

Kurz sei "ein Liberal-Konservativer. Diese Linie kommt bei den Menschen an", so der CDU-Politiker weiter. Für CDU und CSU seien "die Geschlossenheit der Volkspartei" sowie die "Willenskraft" vorbildhaft. "Ich halte auch ein Ergebnis wie das von Herrn Kurz in Deutschland für eine gut aufgestellte Union für denkbar", so der EU-Haushaltskommissar. Auf die Frage, ob dies für die Union auch unter der Führung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gelte, antwortete er: "Ja, ich traue es ihr zu", so Oettinger. Der EU-Haushaltskommissar lobte Kurz als einen Politiker mit "Charisma und starker Willenskraft". Er habe eine "unglaubliche Fähigkeit, Menschen anzuhören, auf Menschen einzugehen und ihnen die Sicherheit zu geben, dass Sorgen, Themen, Fragen ankommen und bei ihm gut aufgehoben sind", sagte Oettinger.

Foto: Günther Oettinger, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Klöckner lehnt Nachverhandlungen des Koalitionsvertrags ab

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat sich enttäuscht über den SPD-Parteitag geäußert und Nachverhandlungen mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.